Abo
  1. Foren
  2. FAQ
  3. FAQ

Warum gibt es einen Bolzplatz und warum ist mein Kommentar nun dort?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum gibt es einen Bolzplatz und warum ist mein Kommentar nun dort?

    Autor: ap (Golem.de) 01.12.11 - 13:47

    Immer wieder werden in den Kommentaren zu Artikeln die gleichen Streitfragen diskutiert, mit immer gleichen Argumenten und oft denselben Protagonisten. Nicht selten folgen persönliche Angriffe mit dem Ziel, die Gegenseite im Allgemeinen oder einen User im Speziellen zu diskreditieren. Das wollen weder wir noch die anderen Leser sehen. Daher werden diese Streitereien künftig auf den Bolzplatz verschoben. Gleiches gilt für Diskussionen, die vom Thema abweichen und sich vor allem auf die Form eines anderen Kommentars beziehen.

    Der Raum unter den Artikel steht für sachliche Auseinandersetzung zum jeweiligen Artikel bereit und soll nicht für ausschweifende Grundsatzdiskussionen und persönliche Streitereien missbraucht werden.

    Überlegen Sie sich deshalb bitte vor dem Verfassen eines Kommentars genau, ob Sie persönliche Angriffe für nötig halten, denn in aller Regel sind sie fehl am Platze und führen sehr schnell zu erbittertem Streit. Um diesen gar nicht erst aufkommen zu lassen, verschieben wir solche Beiträge auf den Bolzplatz, auch dann, wenn Kommentare größtenteils sachlich sind, der Autor sich die eine persönliche Spitze aber nicht verkneifen kann.

    Darunter fällt auch, eine bestimmte Gruppe von Nutzern im Forum z.B. als Hater, Fanboys oder Frickler zu bezeichnen oder sich über die Rechtschreibung oder den Stil eines Users lustig zu machen. Hinweise auf stilistische oder orthogaphische Fehler sind, wenn sie freundlich formuliert werden, in einer privaten Nachricht besser aufgehoben.

    Es ist auch nicht nötig, sich durch Meinungen, die der eigenen zuwiderlaufen, provoziert zu fühlen. Es oft ist besser, einen solchen Beitrag zu ignorieren, als sich herablassend oder beleidigend zu
    äußern.

    Weiterhin gilt: Beleidigungen entfernen wir, sobald wir Kenntnis davon haben.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.11 11:51 durch ap (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Anzeige
  1. System Engineer Second Level Support (m/w)
    SHD System-Haus-Dresden GmbH, Dresden
  2. Softwaretester (m/w) im Umfeld Desktop-, Web- oder Mobile Development
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Softwareenwtickler (m/w) Java
    GIGATRONIK München GmbH, Magdeburg
  4. Leiter der Softwareentwicklung (m/w)
    VEPRO AG, Pfungstadt bei Darmstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. NEU: Sandisk 16-GB-USB-3.0-Stick
    9,19€
  2. TIPP: Logitech G710+ Mechanical Gaming Keyboard
    mit Gutschein GC15G710 nur 77€ statt 99€ (Preisvergleich ab 104,95€)
  3. GTX-950-TIPP: 10 € Casbhack auf EVGA GeForce GTX 950 SC+ & GTX 950 FTW

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Präsentation: Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt
    Präsentation
    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

    Apple hat die internationalen Presse zu dem diesjährigen Event am 9. September 2015 um 19 Uhr deutscher Zeit eingeladen. Dazu hat Apple das Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco gemietet, das 7.000 Menschen Platz bietet.

  2. Vectoring: Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband
    Vectoring
    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

    Glasfaser ist von der staatlichen Förderung meist ausgeschlossen. Die Landkreise lehnen die Vectoring-Förderung von Bundesverkehrsminister Dobrindt als zu kurzfristig gedacht ab.

  3. Swisscom: Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden
    Swisscom
    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

    Swisscom schaltet den Dienst Wifi-Calling für sein Netz und später auch im Ausland frei. Damit nutzt der Kunde WLAN, wenn dies die bessere Verbindung ist. Zahlen muss der Nutzer trotzdem den Mobilfunktarif.


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35