1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 6Wunderkinder: Wunderlist 2…

Ich wundere mich immer wieder...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich wundere mich immer wieder...

    Autor MarkMüller 06.12.12 - 21:42

    ...darüber, dass es Leuten die Zeit und den Aufwand wert ist, zu einem Thema "beitragen" zu müssen, dass sie das Thema nicht interessiert oder sie sich ärgern, dass sie ein Beitrag finden, der ihrer Meinung nach keine Relevanz für den Weltfrieden hat. Aber was weiß ich schon. Muss doch mal einen Polemik-Kurs belegen.
    Zum Thema möchte ich beitragen, dass wir im beruflichen Umfeld Wunderlist nutzen, und zwar, nachdem wir verschiedene Tools ausprobiert haben.
    Unsere Anforderung war dabei, die Sache so einfach wie möglich zu halten und sofort und auf allen Arten von Endgeräten ToDos zentral pflegen und überprüfen zu können.
    Da das FÜR UNS im Business sehr gut funktionierte, wird Wunderlist mittlerweile auch für private Zwecke genutzt.
    Es gibt immer viel tollere Lösungen im Sinne von "kann mehr". Aber für das, was wir wollten (einfach nur Listen und darin Aufgaben managen, Filterfunktionen, schnelle und zuverlässige Sync am PC, Mac, iPhone, iPad, Android) haben wir nichts gefunden, was uns so überzeugt hat wie Wunderlist.
    Auch Omnifokus ist bspw. toll, und so weiter. Unterwegs wurde dann aber doch lieber Wunderlist genutzt und hat sich durchgesetzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich wundere mich immer wieder...

    Autor Trollfeeder 07.12.12 - 08:04

    MarkMüller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Thema möchte ich beitragen, dass wir im beruflichen Umfeld Wunderlist
    > nutzen, und zwar, nachdem wir verschiedene Tools ausprobiert haben.
    > Unsere Anforderung war dabei, die Sache so einfach wie möglich zu halten
    > und sofort und auf allen Arten von Endgeräten ToDos zentral pflegen und
    > überprüfen zu können.

    Danke für die Aufklärung, was Wunderlist überhaupt ist. Ich finde es faszinierend das man einen solchen Artikel schreiben kann ohne dem Leser auch nur eine Ahnung zu geben um welche Art Tool es sich handelt. *aufgolemzeig*
    Mit den sinnlosen Beiträgen gebe ich dir auch Recht, aber das ist scheinbar ein Teil der neuen Internetkultur zu Alles und Jedem eine Meinung haben zu "müssen".^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

  1. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
    Apples iOS 8 im Test
    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

  2. Online-Handel: Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen
    Online-Handel
    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    Das Online-Shoppen soll einfacher werden: Erste Online-Händler haben Amazons neue Zahlungsmöglichkeit in ihre Shops integriert. Kunden zahlen damit über ihr Amazon-Konto und müssen kein weiteres anlegen.

  3. Digitale Verwaltung 2020: E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
    Digitale Verwaltung 2020
    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

    Die Bundesregierung hat das Programm Digitale Verwaltung 2020 und einen Aktionsplan zu Open Data beschlossen. Geplant sind unter anderem der flächendeckende Ausbau von De-Mail, der Online-Antrag für ein Führungszeugnis und die elektronische An- und Abmeldung von Autos.


  1. 19:24

  2. 18:28

  3. 18:24

  4. 16:11

  5. 15:56

  6. 15:06

  7. 14:29

  8. 14:19