1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ab Februar: Update auf Windows 8…

Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: motzerator 21.01.13 - 13:27

    Von Windows 8 gibt es doch auch die System Builder/OEM Editionen. Mit denen bekommt man vor allem einen "Clean Install" ohne jegliche Altlasten hin. Die sollte man doch schon für 80.- bis 100.- Euro bekommen, auch nach dem 31.1.2013. Einzige Einschränkung, es werden nur zertifizierte Touch Panels unterstützt, man kann damit also keine alten Touchscreen Geräte aufrüsten.

    Wird es die System Builder nicht auch weiterhin geben? Eventuell ohne Pro?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: Felix_Keyway 21.01.13 - 13:32

    Ja, im Artikel werden sie lediglich "Windows 8 OEM" und Windows 8 Pro OEM" genannt.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: flasherle 21.01.13 - 13:53

    man kann auch mit diesem update hier ne clean install machen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: motzerator 21.01.13 - 14:16

    flasherle schrieb:
    -----------------------
    > man kann auch mit diesem update hier ne clean install machen...

    Aber man muss doch vorher immer erst das alte OS intallieren oder hab ich da was falsch verstanden? Ich meine wenn man es neu aufspielen will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: flasherle 21.01.13 - 14:18

    neien, du kannst nach dem download, direkt ne iso machen und die auf dvd brennen und dann kannst du direkt win8 installieren. weil wenn das so gewesen wäre hätte ich das update auch nicht gekauft, da man aber direkt von dvd ohne umweg installieren kann, hab ich für die 30 euro zugeschlagen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: volkerswelt 21.01.13 - 14:35

    warum man 80-100¤ für eine SB Version ausgeben soll, wenn man bis 31.01.2013 für 29,95 ¤ eine Vollversion von Windows 8 Professional haben kann, kann ich grad nicht nachvollziehen. Auch mit der Version ist ein 'Cleaninstall' möglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 21.01.13 - 15:54

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warum man 80-100¤ für eine SB Version ausgeben soll, wenn man bis
    > 31.01.2013 für 29,95 ¤ eine Vollversion von Windows 8 Professional haben
    > kann, kann ich grad nicht nachvollziehen. Auch mit der Version ist ein
    > 'Cleaninstall' möglich.
    Cleaninstall geht, aber es ist eigentlich ein Update.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 21.01.13 - 15:57

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird es die System Builder nicht auch weiterhin geben? Eventuell ohne Pro?
    Die wirds geben sowohl als Win 8 als auch Win 8 pro.
    Die im Artikel genannte Version ist die 'offizielle', da darfst Du Dich wegen Problemen direkt an MS wenden. Das ist bei OEM bzw. System Builder Versionen NICHT der Fall. Da übernimmt der PC-Assemblierer normalerweise den Support.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: msdong71 21.01.13 - 18:17

    Oder es vom Downloader auf nen USB Stick packen läßt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: msdong71 21.01.13 - 18:19

    Das update bezieht sich doch nur darauf das man offiziell das zum Update genommene BS nicht mehr weiterverwenden darf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 22.01.13 - 11:14

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das update bezieht sich doch nur darauf das man offiziell das zum Update
    > genommene BS nicht mehr weiterverwenden darf.
    Genau das hab ich gemeint.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: redmord 22.01.13 - 11:38

    Nur für den Kauf der Lizenz und Download der ISO!

    Habe ein altes Vista in einer VM installiert und dort den Lizenzkauf und den ISO-Download für ein anderes System vorgenommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar
  2. Datenschützer Private Überwachungskameras stark verbreitet
  3. Play Store Weit verbreitete Apps zeigen Adware verzögert an

Honor Holly im Test: 130 Euro - wer bietet weniger?
Honor Holly im Test
130 Euro - wer bietet weniger?
  1. Honor Preis des Holly sinkt auf 110 Euro
  2. Honor Holly Je mehr Interessenten, desto günstiger das Smartphone
  3. Honor T1 8-Zoll-Tablet im iPad-Mini-Format für 130 Euro

  1. Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
    Nachruf
    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

    Leonard Nimoy, bekannt als Mr. Spock aus der ersten Star-Trek-Serie, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Bevor er ins All flog, ritt er in Western-Serien. Später führte er Regie bei zwei der Star-Trek-Filme.

  2. Click: Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen
    Click
    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

    Für die Apple Watch gibt es austauschbare Armbänder, doch Apple hat dafür gesorgt, dass keine x-beliebigen Bänder genutzt werden können und kurzerhand ein eigenes System entwickelt. Das Projekt Click will das ändern und einen Adapter bauen.

  3. VLC-Player 2.2.0: Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme
    VLC-Player 2.2.0
    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

    Der VLC-Player kann in Version 2.2.0 digitale Kinofilme im DCP-Formate abspielen. Zudem werden Videos automatisch rotiert, der Blu-ray-Support ist erweitert worden, und die Addons können leichter verwaltet werden. Das Team hat auch einen häufigen Fehler beim Darstellen von bestimmten Porno-Filmen behoben.


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46