Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: Fehler führen zu…

Na toll und mein Handy hat kein Update!....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na toll und mein Handy hat kein Update!....

    Autor: sparvar 20.11.12 - 15:06

    wie ich die Hersteller liebe - da ist android 4.2 seit einer woche draußen, d.h. sie hatte schon x-wochen vorher zugriff drauf, und mein telefon hat immer noch kein update.

    Ach ne richtiges Thema zum falschen Zeitpunkt. .d.h. es müßte ja dieses mal heißen: danke hersteller, dass ihr noch nicht geupdatet habt.

    mal schauen wann google hier nachbessert und wie schnell. finde ich gerade sehr interessant dass diese fehler bisher noch nicht aufgefallen sind ist bei internen tests.

  2. Re: Na toll und mein Handy hat kein Update!....

    Autor: Hasler 20.11.12 - 15:26

    Das Deutsche Nexus hat es auch paar Tage später bekommen wen überhaupt.
    Deswegen habe ich mir auch die Englische Wallet Version geflasht.

    Und so atemberaubend neue Dinge gibt es jetzt nicht wo man sagen kann, ein S1,S2 und S3 ist veraltet.
    Das meiste lässt sich ja entweder per Custom Rom nachrüsten oder mit Apps.

    Das einzige was mich an 4.2 bis jetzt verblüfft hat ist schon wieder der Leistungsschub.
    Vom 4.0.4 update auf 4.1 gab es ja Projekt Butter was schon ziemlich schnell war.
    von 4.1 auf 4.2 wird es noch mal schneller und wen man unter den Entwicklertools die Animation von Menüs ausmacht, wird das verdammt schnell.

  3. Re: Na toll und mein Handy hat kein Update!....

    Autor: sparvar 20.11.12 - 16:59

    ja ich weiß :) - finde nur die update schreier extrem lustig :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13