Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android Jelly Bean: Google Now…

Würde mir ja schon reichen ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Würde mir ja schon reichen ...

    Autor: zomgf 27.11.12 - 18:12

    ... wenn man endlich mal auf deutsch Erinnerungen setzen oder den Wecker stellen könnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Würde mir ja schon reichen ...

    Autor: __destruct() 27.11.12 - 20:58

    Ich finde ihre Vorgehensweise richtig: Erst mal für die englische Sprache einen Haufen Funktionen bereitstellen und das Angebot anschließend auf weitere Sprachen ausweiten. Klar, sie könnten es auch gleich für mehrere Sprachen parallel entwickeln, aber erfahrungsgemäß kommt dann ein sehr viel geringerer Funktionsumfang bei herum.

    Außerdem beherrscht doch jeder Deutsche mehr oder weniger gut die englische Sprache und bei solchen Luxus-Funktionen ist es besser, auf Luxus (weil Luxus-Funktion und so ;-) ) zu setzen, statt auf Sprachunterstützung. Die wird schon noch kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Würde mir ja schon reichen ...

    Autor: zomgf 27.11.12 - 22:16

    Grundsätzlich erstmal alles in englisch entwickeln ist ja super, aber wenn ich mir anschau was für grandiose Verbesserungen im letzten halben Jahr gekommen sind und was für elementare Funktionen (die seit Launch in englisch vorhanden sind) immer noch fehlen dann läuft da irgendwas falsch.

    Auch die Tatsache das das ganze super funktioniert sobald man die Sprache auf englisch stellt ist zwar theoretisch super, praktisch scheitern dann aber Sprachwahl, Navigation und einfache suchen sehr oft daran Namen etc nicht zu erkennen.

    Vor allem da die deutsche Erkennungsrate schon seit Jahren super ist frustet es das selbst das deutlich langsamere Siri das schon mit release wenigstens das hinbekommt. So wird ein im Englischem deutlich überlegenes Produkt schon stark beschnitten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 22:17 durch zomgf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  2. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  4. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 5 EUR
    (u. a. A Chinese Ghost Story - Die Dämonenkrieger, Frozen River, Bienen, The Veteran, 96 Minuten)
  2. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)
  3. Fack ju Göhte [Blu-ray]
    7,50€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26