1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Whatsapp-Testabo wird…

Ich hab im Juni 2011 bereits 2$ gezahlt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hab im Juni 2011 bereits 2$ gezahlt

    Autor: win.ini 20.11.12 - 08:38

    Mein Whatsapp funktionierte nicht mehr und meine Trial war abgelaufen.
    Daraufhin hab ich mir Whatsapp für 1,99$ gekauft und hatte mich informiert dass ich dies jährlich tun muss.
    Apple User hingegen zahlen nur einmalig. Unfair fand ich das schon, aber ich dachte das machen halt alle so. Ich hab nie gehört das jemand in meinem Umfeld was zahlen musste.

    Mittlerweile zeigt mir Whatsapp unter Account Info wieder "Free Trial" an.

    Da ich die Zahlung noch nachweisen kann, werde ich -sollte es zur Pflichtzahlung kommen- nachfragen ob ich die damals unnötig getätigte Zahlung nun verbuchen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

  1. Saphir-Produktion: Apple vermietet Fabrik kostenlos an GT Advanced
    Saphir-Produktion
    Apple vermietet Fabrik kostenlos an GT Advanced

    GT Advanced und Apple haben vor Gericht eine Übereinkunft getroffen. GT Advanced darf nun seine Saphirglas-Maschinen verkaufen und befreit sich von den Exklusiv-Vereinbarungen mit Apple. Die signifikanten Schulden müssen jedoch teilweise an Apple zurückgezahlt werden.

  2. Daala von Mozilla und Xiph: Neuer Videocodec mit verbesserten Standbildern
    Daala von Mozilla und Xiph
    Neuer Videocodec mit verbesserten Standbildern

    Standbilder sind der Fokus von Mozilla Research und Xiph.org. Deren neuer und freier Videocodec Daala macht Fortschritte bei der Darstellung des ersten Frames eines Videos. Auch Keyframes werden dadurch effizienter. Die Standbilder in Videos sollen VP8 oder Jpeg schlagen.

  3. Android-Smartphones: Weg mit dem Google-Zeug!
    Android-Smartphones
    Weg mit dem Google-Zeug!

    Die Bescherung ist vorbei, und der ein oder andere hat womöglich ein neues Android-Smartphone oder -Tablet unter dem Baum vorgefunden. Nicht allen gefällt jedoch die starke Einbindung von Googles Diensten. Golem.de zeigt, wie man Google los wird und wie gut Android ohne dessen Zusätze funktioniert.


  1. 15:11

  2. 14:34

  3. 12:00

  4. 15:14

  5. 13:05

  6. 12:00

  7. 11:20

  8. 11:10