Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Whatsapp-Testabo wird…

Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: Junior-Consultant 20.11.12 - 13:20

    ..Jailbreak sei dank!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: Weltverbesserer 20.11.12 - 13:23

    Juhuu!

    Du hast dir durch eine illegale Handlung einmalige Kosten von 89 Cent gespart.
    Wenn ich groß bin, will ich auch mal so toll werden!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 13:25

    Junior-Consultant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..Jailbreak sei dank!

    Du bist mein Held und scheinst ordentlich was auf'm Kasten zu haben!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 13:26 durch BITTEWAS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: Bill Gates 20.11.12 - 13:30

    Junior-Consultant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..Jailbreak sei dank!

    HELD!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: 4x 20.11.12 - 14:39

    Das sind die Consultants von heute! Wir sollten uns ein Beispiel nehmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 14:41

    4x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind die Consultants von heute! Wir sollten uns ein Beispiel nehmen.

    Stehe gerade im Baumarkt neben den Schädlingsbekämpfungsmitteln.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: Bassa 20.11.12 - 22:09

    Du hast also die Einmalzahlung auf dem iPhone damit umgangen? Wow.
    Und wenn Whatsapp plötzlich auch auf dem iPhone eine "Jahresgebühr" kostet? Da hilft Dir Dein Jailbreak dann auch nicht weiter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: BenediktRau 20.11.12 - 22:18

    Junior-Consultant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..Jailbreak sei dank!

    Kannst dir von dem gesparten Geld nen Lolli kaufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: forenuser 20.11.12 - 22:56

    warte bis er senior-consultant ist. dann lohnt es sich erst wirklich.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: BITTEWAS 21.11.12 - 08:28

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warte bis er senior-consultant ist. dann lohnt es sich erst wirklich.

    laut XING ist er das ja mittlerweile....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ich hab noch nie für diese App gezahlt und werds auch nicht...

    Autor: forenuser 21.11.12 - 09:46

    Dann pack' was in meinem Namen dazu, Geld bekommste später,

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR FÜR KURZE ZEIT: BenQ RL2455HM
    154,85€ inkl.Versand
  2. NUR BIS DONNERSTAG 9 UHR: Metro: 2033 Redux - Xbox One USK 18
    12,99€ inkl. Versand
  3. NUR BIS DONNERSTAG 9 UHR: HTC Desire 626G, Smartphone, 8 GB, 5 Zoll, Grau
    129,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38