1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: WLAN-Updates für iPhone…

Mein..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein..

    Autor: LokiChaosgottWilm 19.12.12 - 10:07

    ...blackberry hat keine wlan probleme.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mein..

    Autor: Tzven 19.12.12 - 10:15

    stimmt, da raucht meist mehr als ein dienst ab, bei rim.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mein..

    Autor: LokiChaosgottWilm 19.12.12 - 10:19

    hmm zugegeben ganz problemfrei is mein playbook auch nicht, mir ist der ladeanschluss kaputt gegangen...
    Aber ich hatte das gerät ja nach 4 tagen wieder :)

    Ein dienst/app/programm/watweißich ist bei mir jedoch noch nicht ein einziges mal abestürzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mein..

    Autor: Netspy 19.12.12 - 10:53

    Mein iPad mini und iPhone 5 auch nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mein..

    Autor: LokiChaosgottWilm 19.12.12 - 10:58

    Ich bin mir nicht ganz sicher woran es liegt, dass einige ipad user massive probleme haben und andere nicht.
    Klar bei unterschiedlicher verwendung, aber nehmen wir meine beiden schwestern...
    beide haben in etwa die gleichen interessen und die gleiche umgangsweise mit ihren ipads... die eine hat probleme ohne ende, sie ist schon beim apple support auf einer "gesonderten liste" für leute die direkt zu spezialisten weitergeleitet wird ( xD ), bei der anderen ist bisher glaub ich mal nen krazter an der rückseite entstanden....sonst nix.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mein..

    Autor: Netspy 19.12.12 - 11:09

    Generell scheinen die Probleme primär mit den verwendeten Routern im Zusammenhang zu stehen. Ich setze hier einen Cisco E4200 und eine Time Capsule als WLAN-Router ein und damit habe ich mit verschiedensten Geräten keine Probleme. Bei anderen Routern mag es schlechter aussehen und entsprechend ist es für Apple auch nicht ganz so einfach, das Problem zu identifizieren und zu beheben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mein..

    Autor: LokiChaosgottWilm 19.12.12 - 11:45

    ich rede nicht nur von wlan problemen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Mein..

    Autor: Netspy 19.12.12 - 14:28

    Ich konnte bisher die meisten Probleme nie nachvollziehen. Vermutlich mache ich was verkehrt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Samsung, Apple und Nokia: Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?
    Samsung, Apple und Nokia
    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

    Welche Smartphone-Kamera bietet die beste Bildqualität, welche ermöglicht künstlerische Eingriffe? Und kann man mit den Geräten auch ordentlich filmen? Golem.de hat die Kameras vom Nokia Lumia 930, Samsung Galaxy S5 sowie dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus unter die Lupe genommen.

  2. Filesharing: Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft
    Filesharing
    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

    Oft erhalten Filesharer Briefe von Inkassobüros, deren Forderungen willkürlich sind und deren Auftraggeber nicht genannt werden. Das ist ab dem 1. November 2014 untersagt.

  3. Bundesverkehrsministerium: Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette
    Bundesverkehrsministerium
    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

    Die PKW-Maut soll 2016 starten, doch nun hat das Bundesverkehrsministerium eine Kehrtwende hinsichtlich der Überprüfung der Mautpreller angekündigt. Die ursprüngliche Vignettenlösung wird durch ein Kennzeichen-Scanning ersetzt.


  1. 00:15

  2. 19:39

  3. 19:19

  4. 18:20

  5. 17:57

  6. 17:49

  7. 17:07

  8. 16:58