Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufgabenplanung: Wunderlist 2…

Aufgabenplanung: Wunderlist 2 ist fertig

Die To-do-Liste der 6Wunderkinder ist in einer neuen Version erschienen. Sie löst nicht nur Wunderlist ab, sondern auch das erfolglose Wunderkit. Zu diesem Anlass wurden die Apps von Grund auf neu entwickelt. Noch werden aber nicht alle Systeme unterstützt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bei der Firma bekomm ich das Kotzen (k.T.)! (Seiten: 1 2 ) 38

    rabatz | 18.12.12 19:31 21.12.12 13:08

  2. @Golem Android-Version 1

    Smiled | 20.12.12 15:43 20.12.12 15:43

  3. Beachtlich ist wirklich... 2

    Grundrauschen | 19.12.12 12:49 19.12.12 13:36

  4. Sensationell! 4

    deefens | 18.12.12 21:57 19.12.12 13:23

  5. Sync mit Google und Outlook ... 2

    cicero | 19.12.12 11:46 19.12.12 13:02

  6. Account gelöscht? 9

    C. B. | 18.12.12 20:32 19.12.12 12:47

  7. Warum gibt man so einer Firma über 4 Mio. Dollar? 5

    AlexanderSchäfer | 18.12.12 20:41 19.12.12 11:42

  8. Warum Golem darüber berichtet: 4

    luaredirectfs | 19.12.12 02:47 19.12.12 11:21

  9. Fehlerhafter Artikel - Titanium war auch nativ 3

    Junior-Consultant | 19.12.12 02:37 19.12.12 11:15

  10. Neuartiges? 3

    spacemochi | 18.12.12 18:44 19.12.12 09:47

  11. funktioniert nicht / Serverproblem 1

    egleichmcquadrat | 19.12.12 05:25 19.12.12 05:25

  12. ... und in China fällt ein Sack Reis um. 1

    o1y | 19.12.12 02:04 19.12.12 02:04

  13. Linux-Version soll noch kommen 1

    ocm | 19.12.12 01:00 19.12.12 01:00

  14. [...] pünktlich vor Weihnachten fertiggestellt. 2

    TheBestIsaac | 18.12.12 23:17 18.12.12 23:36

  15. Naja...ein bisschen enttäuscht. 2

    muggi | 18.12.12 19:26 18.12.12 22:34

  16. Und das kann jetzt genau was...? 12

    P2063 | 18.12.12 18:55 18.12.12 22:27

  17. Geschäftsmodell? 6

    CaptainCrazy | 18.12.12 20:22 18.12.12 22:15

  18. Kann man den Holz Look auch abschalten? 2

    Lutze5111 | 18.12.12 18:51 18.12.12 19:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13