1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AVM: Fritz OS 5.50 bringt…

Rund 100 neue Funktionen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: lisgoem8 13.12.12 - 22:17

    Bitte sie mal alle wirklich auflisten. Ich glaube es sind nur wirklich 13. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: knaxx 14.12.12 - 11:18

    Du könntest ja evtl. mal auf die im Artikel verlinkte Homepage von AVM gehen und dir den Changelog anschauen.....

    °l°(,,,,);

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: boiii 14.12.12 - 11:30

    Bin das jetzt mal überflogen..

    Aber das finde ich sehr cool:

    USB-Tethering - Internetzugang der FRITZ!Box über ein per USB-Kabel angeschlossenes Android Smartphone

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.12.12 - 11:31

    Joa, wäre zumindest ne brauchbare Notlösung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: lisgoem8 15.12.12 - 09:45

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joa, wäre zumindest ne brauchbare Notlösung.

    Die Funktion finde ich auch Klasse. So was hat ja wirklich inzwischen jeder daheim.

    Und für die USB-Stick Funktion fehlt noch eine SMS-E-Mail-Relais-Funktion. AVM hat mal wieder nicht weiter gedacht ;-) - Ganz nebenbei weiss jemand wie man das unter Linux mit UMTS-Stick machen könnte?



    Und ich bin die Liste nochmal durch. Wirklich 100 neue Features und Änderung konnte ich nicht zählen. Aber es ist eine Menge. - Den Versionsnummernsprung finde ich deshalb bisschen untertrieben



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.12 09:45 durch lisgoem8.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: sabrehawk 16.12.12 - 04:20

    Sicherlich ganz nett...aber andrerseits....wann brauche ich das?

    Wenn mein DSL mal abgeraucht ist...event. aber dann würde ich
    das Handy wohl eher direkt am PC anschliessen und da Tethern,
    denn es wäre wohl ein bischen umständlich wenn man das Handy
    nicht direkt neben sich liegen hat und am Router rumschwurbeln
    muss der irgendwo in der Wohnung ist...bloss nicht da wo man grad
    mal rübergreifen kann^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Rund 100 neue Funktionen?

    Autor: benji83 16.12.12 - 10:23

    lisgoem8 schrieb:
    > Ganz nebenbei weiss jemand
    > wie man das unter Linux mit UMTS-Stick machen könnte?
    * wvdial um eine Verbindung herzustellen
    * wpa_supplicant um sich in ein bestehendes Wlan zu klinken oder
    * hostapd um als Hotspot zu arbeiten
    * iptables um Pakete/deren Antworten durchzureichen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

  1. Linux-Distribution: Fedora 22 ist ein Release für Admins
    Linux-Distribution
    Fedora 22 ist ein Release für Admins

    Fedora 22 bietet zwar einige Neuerungen für Desktop-Nutzer, mit der neuen Paketverwaltung und XFS als Standard müssen sich jedoch vor allem Admins umgewöhnen. Das Team bietet zudem Werkzeuge, die die Arbeit erleichtern sollen, aber auch neue Herausforderungen schaffen.

  2. Warlords of Draenor: Flugverbot in neuen WoW-Gebieten
    Warlords of Draenor
    Flugverbot in neuen WoW-Gebieten

    Eigentlich wollte Blizzard fliegende Reittiere in Warlords of Draenor noch per Patch freischalten. Daraus wird nichts - die Entwickler finden World of Warcraft nun ohne die Mounts besser. Auch in künftigen Erweiterungen wird wohl ein Flugverbot herrschen.

  3. Unitymedia-Konzern: Liberty kauft Time Warner Cable für 55 Milliarden US-Dollar
    Unitymedia-Konzern
    Liberty kauft Time Warner Cable für 55 Milliarden US-Dollar

    Der Eigner von Unitymedia und Kabel Baden-Württemberg, Liberty Broadband, will Time Warner Cable kaufen. Damit würde Liberty zum zweitgrößten TV-Kabelnetz-Betreiber der USA.


  1. 17:21

  2. 16:26

  3. 16:20

  4. 15:22

  5. 13:57

  6. 13:45

  7. 13:13

  8. 12:54