Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blue: Windows, Windows Server…

Müssen sie ja so machen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Müssen sie ja so machen...

    Autor: Wayne2k 08.02.13 - 08:54

    Sonst haben die Mietmodelle ala Office 365 etc. gar keine Daseinsberechtigung.

    Bald kommt Windows 365 für 100¤ pro Jahr wobei man immer die aktuellste Version erhält.

  2. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: elgooG 08.02.13 - 09:42

    Wayne2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst haben die Mietmodelle ala Office 365 etc. gar keine
    > Daseinsberechtigung.
    >
    > Bald kommt Windows 365 für 100¤ pro Jahr wobei man immer die aktuellste
    > Version erhält.

    Windows 8 hat es ja auch nötig. Es ist wie damals Vista für Windows 7 nur eine neue Basisversion, dessen Zustand gerade noch als Beta-Version durchgehen könnte. Große "Big Bang"-Releases bringen so etwas eben mit sich und man riskiert noch dazu, dass man die Kunden verärgert, weil man die ganzen Jahre lang in eine völlig falsche Richtung entwickelt hat, ohne sich Feedback einzuholen. (Stichwort Metro)

    Jährliche Updates und DLCs lassen sich dann eben leichter verkaufen, weil man dann kleinere Beträge kassieren kann, oder gleich auf Abo-/Mietsysteme umstellen kann. Der Kunde merkt dabei noch nicht einmal, dass es massiv teurer ist. Das ist wie mit der Kröte und der Herdplatte.

    Es wird wohl auch so sein, dass die ganzen Versionen inkrementell aufbauen, wenn man das mit den Service Packs vergleicht. Das heißt, wenn ich Update 3 haben möchte muss ich erst Update 2 kaufen, auch wenn dieses keine Neuerungen für mich bereitstellt, die mich interessieren.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 09:45 durch elgooG.

  3. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: wmayer 08.02.13 - 11:19

    Welche Funktionalität vermisst du bei Win8 gegenüber Win7 ?

  4. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: Captain 08.02.13 - 12:07

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Funktionalität vermisst du bei Win8 gegenüber Win7 ?

    einen brauchbaren Desktop...

  5. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: Drizzt 08.02.13 - 12:28

    Immer dieses Schwachsinnsargument... Win8 hat doch einen ganz normalen Desktop...

  6. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: cloudius 08.02.13 - 12:39

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Win8 hat doch einen ganz normalen
    > Desktop...

    ... der im Multimonitor-Betrieb auch noch besser funktioniert als der unter Win7.

    Ich will nicht mehr zu Win7 zurück.

  7. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: GeroflterCopter 08.02.13 - 13:03

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wmayer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welche Funktionalität vermisst du bei Win8 gegenüber Win7 ?
    >
    > einen brauchbaren Desktop...

    Der Desktop von Win 8 ist brauchbar. Den Startbutton vermisse ich nicht. Und Taskwechseln geht immer noch genauso.

  8. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: wmayer 08.02.13 - 14:45

    Geht mir genauso.

  9. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: Captain 08.02.13 - 16:38

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer dieses Schwachsinnsargument... Win8 hat doch einen ganz normalen
    > Desktop...

    Das ist kein Schwachsinn bedien die GUI am Läppi mit einer Maus...mir kommt das kotzen oder werde flügellahm wenn da nen Touch dran ist...

  10. Re: Müssen sie ja so machen...

    Autor: baldur 08.02.13 - 23:15

    cloudius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drizzt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Win8 hat doch einen ganz normalen
    > > Desktop...
    >
    > ... der im Multimonitor-Betrieb auch noch besser funktioniert als der unter
    > Win7.
    >
    > Ich will nicht mehr zu Win7 zurück.

    Ich nutze auch Win8 mit mehreren Monitoren, aber was genau ist da anders? Mir ist da nichts wirklich besonderes aufgefallen.

    Ansonsten wird man so gut wie nie ins Metro gezwungen. Für mich ists größtenteils ein Vollbild-Startmenü, was ich sogar angenehmer finde als das "klassische" Startmenü.
    Wenn man sich ein bisschen drauf einlässt, lernt man auch die nützlichen Shortcuts. Mit Win+I kommt man so auch schneller an den Runterfahren-Button als wie bei Win7.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  4. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33