1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Chrome zeigt, aus…

Opera start your fotocopiers

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Opera start your fotocopiers

    Autor Esquilax 26.02.13 - 09:12

    Will ich auch haben :-)
    Das könnte ich schon ab und an brauchen.

    Grüße,
    Alex

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Opera start your fotocopiers

    Autor Freiheit statt Apple 26.02.13 - 10:09

    Joa ;)
    Nachdem der Rest der Browserwelt sich ja etwa 10 Jahre lang mit dem Kopieren von Opera-Features begnügt hat, wärs doch mal schön, wenns in solch sinnvollen Fällen auch andersrum gehen würd :)

    ***
    "Meine Freunde, ihr müsst verstehen, dass ein Grossteil derjenigen die heute irgendwo ihre Meinung hinausposaunen auf den Gebiete der Logik absolute Analphabeten sind. Wenn ich also in Diskussionen verächtlich Schnaube, ist dies ein Zeichen von Verzweiflung, nicht von Arroganz."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Opera start your fotocopiers

    Autor dEEkAy 26.02.13 - 10:28

    Im Endeffekt ist es egal wer von wem kopiert, wer das bessere Gesamtpaket bietet gewinnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Opera start your fotocopiers

    Autor Blacee 26.02.13 - 12:42

    Freiheit statt Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joa ;)
    > Nachdem der Rest der Browserwelt sich ja etwa 10 Jahre lang mit dem
    > Kopieren von Opera-Features begnügt hat, wärs doch mal schön, wenns in
    > solch sinnvollen Fällen auch andersrum gehen würd :)

    Besser gut kopiert als schlecht erfunden. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Opera start your fotocopiers

    Autor Clown 26.02.13 - 12:45

    Ich mochte Opera eigentlich immer. War zwar nicht mein Favorit, aber hatte einige nette Features. Seit die aber diese Ein-Fenster Politik fahren (jedes Popup erst mal nur als eine Art Layer), wurd der Browser mE immer langsamer und schlechter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million
    The Last of Us
    Remastered-Version schafft die Million

    Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

  2. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)
    Hybridantrieb im Motorsport
    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.

  3. Gesetzentwurf: Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen
    Gesetzentwurf
    Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen

    "Völlig unzureichend" und "schlicht inakzeptabel" lautet die Kritik am Gesetzentwurf zur Bundesdatenschutzbehörde. Dem schließt sich die Bundesdatenschützerin Voßhoff nun an und stellt sich damit gegen die Bundesregierung.


  1. 12:24

  2. 12:00

  3. 11:57

  4. 11:56

  5. 11:45

  6. 10:46

  7. 10:18

  8. 10:11