Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Chrome zeigt, aus…

Plugins?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plugins?

    Autor: beaver 26.02.13 - 13:53

    Soweit ich weiß, gibts schon lange Plugins für das Problem. Z.B. Mute Tabs für Chrome. Für FireFox z.B. weniger, aber da kann man das Problem anders umgehen, indem man ein Plugin nimmt, welches das automatische Abspielen von Inhalten abschaltet.

    Sorry, aber das ist nun wirklich nichts neues.

  2. Re: Plugins?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 15:46

    Und wenn man sich nicht für jeden Mist ein Plugin installieren will? Irgendwann wird's nämlich unübersichtlich und langsam. Eine native Lösung ist einem Plugin meiner Meinung nach in den meisten Fällen absolut vorzuziehen. Und nativ im Browser ist es sehr wohl etwas neues.

  3. Re: Plugins?

    Autor: Seasdfgas 26.02.13 - 17:17

    glaubst du es macht echt nen unterschied?

    es macht null unterschied, ob ein addon oder plugin jetzt als extra dran kommt, oder unaustauschbar im code steht.
    ersteres sollte sogar zu bevorzugen sein, weil man es dann nämlich entfernen kann.
    auch wenn der geschwindigkeitszuwachs gleich null wäre.


    ja, es gibt add ons die einen browser verlangsamen. aber solche bremsen muss man halt wieder rauswerfen.denn wenns wirklich probleme gibt, liegt es meistens nicht an der menge der addons, sondern an der qualität von einem, oder zweien von ihnen

  4. Re: Plugins?

    Autor: beaver 27.02.13 - 02:48

    Wenn du solche Probleme mit solch simplen Plugins hast, würde ich dir mal vorschlagen deinen PC neu aufzusetzen. Der muss ja total zugemüllt sein, wenn ein paar Reihen Code bei dir die Halsschlagader platzen lässt.

  5. Re: Plugins?

    Autor: dura 27.02.13 - 10:51

    Jup, ich nutze auch MuteTab, denn beim Browser-Neustart poltern gerne Sachen los.
    Und MuteTab mutet nicht nur, YT-Videos werden sogar gestoppt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Bühl
  2. über JobLeads GmbH, Wuppertal
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Mobile Trend GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Smartphones und Tablets: Bundestrojaner soll mehr können können
    Smartphones und Tablets
    Bundestrojaner soll mehr können können

    Das BKA will künftig auch Smartphones und Tablets mit einem Trojaner infizieren können. Die aktuelle Version des Bundestrojaners kommt nur mit Windows zurecht.

  2. Internetsicherheit: Die CDU will Cybersouverän werden
    Internetsicherheit
    Die CDU will Cybersouverän werden

    Die Internetsicherheit ist ein hohes Gut - die CDU will diese mit einer Reihe von Maßnahmen verbessern. Wieso das Knacken von Verschlüsselung dazu gehört, bleibt ihr Geheimnis.

  3. 3D-Flash-Speicher: Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig
    3D-Flash-Speicher
    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

    Knapp 24.000 Quadratmeter mehr Reinraumfläche: In der Fab 10 in Singapur möchte Micron verstärkt 3D-Flash-Speicher produzieren. Das lässt sich der Hersteller einige Milliarden US-Dollar kosten.


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42