1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Chrome zeigt, aus…

Super Feature!

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super Feature!

    Autor: hackgrid 26.02.13 - 08:54

    Das hat mich schon oft genervt, wäre allerdings nie auf den Gedanken gekommen das als Feature zu benötigen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Super Feature!

    Autor: BenediktRau 26.02.13 - 08:56

    Ja ist echt ne tolle Idee =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Super Feature!

    Autor: Otothebear 26.02.13 - 08:58

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Super Feature!

    Autor: tomate.salat.inc 26.02.13 - 09:00

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Super Feature!

    Autor: Schnarchnase 26.02.13 - 09:02

    Schön ist es erst, wenn man den Lärm auch blocken kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Super Feature!

    Autor: Race 26.02.13 - 09:08

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Super Feature!

    Autor: Mace 26.02.13 - 09:13

    Gefällt mir auch richtig gut. Werde wieder zu Chrome wechseln wenn Flash und Chrome sind nicht mehr verschwören, um meinen Rechner mehrmals am Tag in einen BSOD zu schicken...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Ausbaubar ...

    Autor: raketenhund 26.02.13 - 09:23

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön ist es erst, wenn man den Lärm auch blocken kann.

    Sehe ich genauso. Schön, dass man jetzt sieht von welchem Tab der Lärm kommt, bringt mir aber nichts wenn ich eine Ewigkeit nach dem lärmgebenden Element suchen muss. Wobei ... Seiten die ungefragt bzw. unerwartet Ton ausgeben, gehören eh sofort geschlossen ;)

    Oft genug versteckt sich irgendwo ganz unten in einer Ecke ein kleines Video das sich der Meinung ist, es müsste automatisch anspringen! Kriege jedes mal einen k***reiz!

    Für mich wäre eine Funktion interessanter, die grundsätzlich den Ton unterdrückt und bei expliziter Freigabe erst spielt.

    Teils könnte man den Windows Mixer verwenden, blöd nur, wenn man die App vergisst wieder zu muten!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Super Feature!

    Autor: pythoneer 26.02.13 - 09:33

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön ist es erst, wenn man den Lärm auch blocken kann.

    Kann man doch. Das X rechts am Tab blockt den Lärm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Super Feature!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 09:47

    Es ist doch wirklich erstaunlich, wie immer wieder kleine Ideen das Leben ein kleines Stück erleichtern können und dass es so lange dauert, bis da mal einer drauf kommt. Das mein ich absolut positiv :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Super Feature!

    Autor: Astorek 26.02.13 - 09:53

    Ich für meinen Teil habe - genau wegen sowas - schon lange in Firefox das Addon "Flashblock" installiert. Das Ding spielt sämtliche Flash-Inhalte erst ab, wenn man gezielt ein deutlich gekennzeichnetes Symbol anklickt... Und die Töne, die ein Browser von sich gibt, stammen meist vom Flashplayer^^.

    Aber auf so eine Plugin-unabhängige Methode muss man auch erstmal kommen. Super Idee - bin gespannt, wann es sowas auch für den Firefox geben wird^^...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Super Feature!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 10:01

    Naja wenn Flash zunehmend durch HTML5 abgelöst wird, muss die Lösung bald anders aussehen, soviel ist klar ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Super Feature!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 10:01

    Vielleicht hat man die Seite ja aber offen, weil einen interessiert, was da steht? :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Ausbaubar ...

    Autor: Sander Cohen 26.02.13 - 10:16

    Die Erweiterung "Click to Plugin" wäre wohl genau das richtige für Dich! Bzw. wurde das nicht sogar bei einem der Browser als verstecktes Feature irgendwo eingebaut?

    raketenhund schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schnarchnase schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön ist es erst, wenn man den Lärm auch blocken kann.
    >
    > Sehe ich genauso. Schön, dass man jetzt sieht von welchem Tab der Lärm
    > kommt, bringt mir aber nichts wenn ich eine Ewigkeit nach dem lärmgebenden
    > Element suchen muss. Wobei ... Seiten die ungefragt bzw. unerwartet Ton
    > ausgeben, gehören eh sofort geschlossen ;)
    >
    > Oft genug versteckt sich irgendwo ganz unten in einer Ecke ein kleines
    > Video das sich der Meinung ist, es müsste automatisch anspringen! Kriege
    > jedes mal einen k***reiz!
    >
    > Für mich wäre eine Funktion interessanter, die grundsätzlich den Ton
    > unterdrückt und bei expliziter Freigabe erst spielt.
    >
    > Teils könnte man den Windows Mixer verwenden, blöd nur, wenn man die App
    > vergisst wieder zu muten!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Ausbaubar ...

    Autor: raketenhund 26.02.13 - 10:24

    Danke für den Hinweis. Hab das mal ein wenig unter die Lupe genommen und festgestellt: Click To Play ist direkt in Chrome implementiert :)

    http://blog.tice.de/?content=2013_02_14_0617

    Sobald ich zuhause bin, wird es angeschaltet!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Super Feature!

    Autor: dEEkAy 26.02.13 - 10:27

    Ad-Block+ und FlashBlock und man wird nie wieder von irgend welchen Seiten ungewollt beschallt. Für die Seiten die man doch "hören" möchte, kann man Regeln einstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Super Feature!

    Autor: Nephtys 26.02.13 - 10:41

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja wenn Flash zunehmend durch HTML5 abgelöst wird, muss die Lösung bald
    > anders aussehen, soviel ist klar ;-)


    Ich glaub das Äquivalent zum Flashblocker für HTML5 ist es, den Browser einfach komplett zu schließen und nicht zu benutzen :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Super Feature!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 10:56

    Na man könnte sowas wie Flashblock ja auch für verschiedene MIME-Types realisieren, denke ich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Ausbaubar ...

    Autor: hutzlibu 26.02.13 - 13:29

    Bringt nur nix bei HTML5 wo Video und Audio auch ohne Plugin kommt.

    Das Problem ist eher das derzeitige Bezahlmodell bei Webseiten - nämlich die Werbung. Wenn die Masse nicht bereit ist, den Betreibern auf anderem Wege Geld zukommen zu lassen wird sie wohl damit leben müssen.
    (Werbung die nicht auffällt, bringt ja auch nix ...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Super Feature!

    Autor: beaver 26.02.13 - 13:55

    Mittlerweile wird man ja von einigen Menschen las kriminell beschimpft, wenn man diese Dinger benutzt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Test The Order 1886: Sir Galahad geht in Deckung
Test The Order 1886
Sir Galahad geht in Deckung

Lenovo Tab S8-50F im Test: Uns stinkt's!
Lenovo Tab S8-50F im Test
Uns stinkt's!
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben
  3. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
Die Woche im Video
Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  1. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  2. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha
  3. Die Woche im Video Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  1. Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
    Nachruf
    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

    Leonard Nimoy, bekannt als Mr. Spock aus der ersten Star-Trek-Serie, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Bevor er ins All flog, ritt er in Western-Serien. Später führte er Regie bei zwei der Star-Trek-Filme.

  2. Click: Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen
    Click
    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

    Für die Apple Watch gibt es austauschbare Armbänder, doch Apple hat dafür gesorgt, dass keine x-beliebigen Bänder genutzt werden können und kurzerhand ein eigenes System entwickelt. Das Projekt Click will das ändern und einen Adapter bauen.

  3. VLC-Player 2.2.0: Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme
    VLC-Player 2.2.0
    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

    Der VLC-Player kann in Version 2.2.0 digitale Kinofilme im DCP-Formate abspielen. Zudem werden Videos automatisch rotiert, der Blu-ray-Support ist erweitert worden, und die Addons können leichter verwaltet werden. Das Team hat auch einen häufigen Fehler beim Darstellen von bestimmten Porno-Filmen behoben.


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46