1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Codeweavers: Crossover 12 mit…

Klasse...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klasse...

    Autor: nr69 13.12.12 - 06:08

    Hatte nichts schlimmes ahnend das Update durchgeführt...

    Jetzt wurde aus der zu Halloween angebotenen kostenlosen Version eine kostenpflichtige Version. :-(

    Bin jetzt nicht der Frickler, der die Zeit und Muße hat, sich mit Wine zu beschäftigen. Deshalb war die Software für recht brauchbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Klasse...

    Autor: zonk 13.12.12 - 06:49

    ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Klasse...

    Autor: EqPO 13.12.12 - 07:11

    Du hast doch einen Key bekommen. :) Den mußt du nutzen. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Klasse...

    Autor: elgooG 13.12.12 - 07:15

    EqPO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast doch einen Key bekommen. :) Den mußt du nutzen. ^^

    Das wäre ja eine viel zu einfache Lösung. Er wollte doch nicht "frickeln". Unter Windows muss ich ja auch keinen einzigen Key eingeben wenn man zB von Office 2007 auf Office 2010 updatet...oh...moment mal...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Klasse...

    Autor: Kabelsalat 13.12.12 - 07:52

    Crossover war doch noch nie Kostenlos, hat er wohl eine Demo geladen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Klasse...

    Autor: wirry 13.12.12 - 08:11

    Doch, Crossover war um Helloween herum kostenfrei, da hab ich auch eine Kopie her:
    http://flock.codeweavers.com/

    War afair auch auf Golem.

    Und da stand auch dabei, dass auch Updates mit drin sind.

    nr69: hast du mal versucht die alte Version wieder zu installieren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Klasse...

    Autor: elgooG 14.12.12 - 18:41

    wirry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch, Crossover war um Helloween herum kostenfrei, da hab ich auch eine
    > Kopie her:
    > flock.codeweavers.com
    >
    > War afair auch auf Golem.
    >
    > Und da stand auch dabei, dass auch Updates mit drin sind.
    >
    > nr69: hast du mal versucht die alte Version wieder zu installieren?

    Wer sich damals bei der Aktion einen Key geholt hat, hat diesen immer noch und muss ihn nur eingeben. Dazu wählt man einfach im KDE/...-Menü den Punkt "Crossover Testversion freischalten", gibt dort seine Zugangsdaten ein und fertig. Ist ja nicht so schwer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Klasse...

    Autor: MonMonthma 15.12.12 - 13:47

    Bei CX 12 gibts mir nur noch Crossover als Menüpunkt, aber in Crossover unter "Hilfe->Crossover registrieren" kann man seine Zugansdaten eingeben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

  1. Drogen und Terror: DJI baut Flugverbotszonen in Drohnen ein
    Drogen und Terror
    DJI baut Flugverbotszonen in Drohnen ein

    Der Absturz einer Drohne in der Nähe des Weißen Hauses und die Bruchlandung einer Drogendrohne in Mexiko haben den Hersteller DJI auf den Plan gerufen. In den kommenden Tagen soll ein Firmware-Update erscheinen, das länderüberquerende Flüge verhindert und das Fliegen in Washington unmöglich macht.

  2. Quartalsbericht: Facebook gibt 2,7 Milliarden US-Dollar aus
    Quartalsbericht
    Facebook gibt 2,7 Milliarden US-Dollar aus

    Facebook hat massiv steigende Ausgaben für den operativen Betrieb und die Entwicklung. Das soll sich zukünftig noch verstärken.

  3. Sony: Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation
    Sony
    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

    Noch im Frühjahr 2015 startet Spotify laut Sony offiziell auf der Playstation 3 und 4. Gleichzeitig gibt das Unternehmen bekannt, dass auf der PS Vita mehrere Dienste entfallen.


  1. 23:01

  2. 22:35

  3. 19:07

  4. 17:51

  5. 17:22

  6. 17:10

  7. 15:47

  8. 15:32