Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creative Cloud: Adobe stellt…

Creative Cloud: Adobe stellt Creative Suite ein

Cloud statt Suite, so lässt sich zusammenfassen, was Adobe am Montagabend angekündigt hat: Die Creative Suite wird eingestellt, auf die aktuelle Version CS6 wird keine CS7 folgen. Stattdessen gibt es ein Abomodell.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mieten, nein danke! 1

    kneifmann | 22.07.13 17:13 22.07.13 17:13

  2. Ich versteh die Aufregung nicht... (Seiten: 1 2 ) 39

    Funkx | 06.05.13 22:41 18.05.13 01:04

  3. Properitäre Software → ihr müsst die Kröte schlucken (Seiten: 1 2 3 ) 44

    Klau3 | 06.05.13 21:57 13.05.13 01:35

  4. Ein wenig Hilfe, um die Aufregung zu verstehen... 1

    raischub | 10.05.13 16:53 10.05.13 16:53

  5. Gut, Adobe (Seiten: 1 2 ) 21

    nr69 | 06.05.13 22:16 10.05.13 16:46

  6. Gut dann brauche ich keine neue Version mehr kaufen. 5

    Kernschmelze | 07.05.13 05:49 08.05.13 11:34

  7. Von MS abgeschaut. aber Ehrlich traut jemand Software in der Cloud? 3

    likely | 07.05.13 04:40 07.05.13 22:41

  8. Dumm, Dreist, oder doch Genial?! (Seiten: 1 2 ) 28

    quadronom | 06.05.13 22:22 07.05.13 22:14

  9. Vollkommener Schwachsinn 4

    Rosch | 07.05.13 08:40 07.05.13 21:10

  10. Aufschwung für OpenSource? (Seiten: 1 2 ) 22

    Himmerlarschundzwirn | 06.05.13 22:23 07.05.13 19:26

  11. Zwangsjacke zu Ende gedacht ... 8

    alfredkueng | 07.05.13 11:58 07.05.13 19:10

  12. Raubritter-Tum 6

    Merlin1 | 07.05.13 12:47 07.05.13 18:31

  13. Fehlende Konkurrenz 3

    strauch | 07.05.13 09:00 07.05.13 15:29

  14. Telekom drosselt. Cloud Adeau 11

    likely | 07.05.13 04:48 07.05.13 12:35

  15. nachvollziehbar... 2

    DiSto | 07.05.13 09:41 07.05.13 10:52

  16. Soll ich mich jetzt Freuen... 12

    Lu | 06.05.13 21:40 07.05.13 09:11

  17. niemand hat da was kopiert 2

    Fortunato | 07.05.13 07:00 07.05.13 07:52

  18. Unternehmensdaten in der Cloud 2

    elgooG | 07.05.13 07:22 07.05.13 07:49

  19. CS6 Master / CC 6

    E404 | 06.05.13 21:51 07.05.13 01:22

  20. Und was ist mit Lightroom? Wird es das weiter normal zu kaufen geben? 2

    DrWatson | 06.05.13 22:07 06.05.13 23:31

  21. Telekomkunden werden sich ab 2016 freuen 1

    AshkanVilla | 06.05.13 23:21 06.05.13 23:21

  22. Was ist mit Zweitinstallationen 3

    dabbes | 06.05.13 23:11 06.05.13 23:18

  23. Zu früh 1

    Wave | 06.05.13 22:37 06.05.13 22:37

  24. "Warten auf neue Funktionen ist so was von gestern" 1

    Zebbelin | 06.05.13 22:14 06.05.13 22:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2
  2. Windows 10 Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
  3. Microsoft Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux

The Vanishing of Ethan Carter im Test: Mysteriöse Wunderwelt
The Vanishing of Ethan Carter im Test
Mysteriöse Wunderwelt
  1. Shenmue 3 Crowdfunding soll trotz Rekord weiterlaufen
  2. Anna's Quest im Test Mit Telekinese gegen die böse Hexe
  3. Test Toren Turmbau zu Babel plus Drache

  1. Spionagesoftware: Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days
    Spionagesoftware
    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

    Zero-Day-Exploits sind nicht nur ein lukratives Geschäft, sondern werden auch fernab des Deep Webs äußerst professionell gehandelt. Das Hacking Team musste gegen seine Konkurrenten aufholen - und tätigte dabei auch Fehlkäufe. Das zeigt eine jetzt veröffentlichte Analyse.

  2. In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
    In eigener Sache
    Preisvergleich bei Golem.de

    Wer etwas kaufen will, konsultiert natürlich das Internet. Ab jetzt müssen Golem.de-Leser dafür nicht mehr die Seite verlassen: In Kooperation mit Geizhals bieten wir die Möglichkeit, Preise und Bewertungen tausender Produkte zu vergleichen.

  3. Akademy 2015: Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung
    Akademy 2015
    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

    Nur durch Plasma Mobile habe sich die Wayland-Unterstützung so schnell entwickelt, sagt KDE-Entwickler Martin Gräßlin. Auf der Akademy gibt er einen Überblick darüber, was schon alles funktioniert und welche Details noch fehlen.


  1. 18:15

  2. 16:44

  3. 15:15

  4. 14:45

  5. 13:04

  6. 12:40

  7. 12:24

  8. 12:17