1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod 10.1: Android 4.2.2…

Testen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Testen

    Autor: Kira 21.02.13 - 15:33

    Hey,

    die Mod sagt mir immer mehr zu, hab mich mal auf der Website kundig gemacht und stoße auf folgendes Problem. Es werden 7 unterschiedliche CM Mods angeboten für "springt","international" etc. So hab mein Handy bei den Telekomikern geholt unter welche Mod fällt das genau ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Testen

    Autor: Sirence 21.02.13 - 15:39

    Kira schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hey,
    >
    > die Mod sagt mir immer mehr zu, hab mich mal auf der Website kundig gemacht
    > und stoße auf folgendes Problem. Es werden 7 unterschiedliche CM Mods
    > angeboten für "springt","international" etc. So hab mein Handy bei den
    > Telekomikern geholt unter welche Mod fällt das genau ?


    'Spring' ist ein amerikanischer Netzanbieter ;)
    Welches Gerät hast du denn?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Testen

    Autor: wakefred 21.02.13 - 15:52

    Welches Smartphone hast Du? Wenn Du z.b. das Galaxy Nexus hast, wäre es CM für maguro (Galaxy Nexus GSM). Für das Nexus 4 wäre es das CM für Mako.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Testen

    Autor: Kira 21.02.13 - 15:57

    Ich hab Samsungs Galaxy S3 I9300. Sprich das Standartmodell, nicht die LTE Variante.

    -------------------------------------------------------------------------------
    2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit, wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Testen

    Autor: strauch 21.02.13 - 16:07

    Dann ist International richtig: http://get.cm/?device=i9300

    Aber wichtig lies dir eine Anleitung durch wie du ein CustomRecovery etc. einspielst, was anschließen vielleicht nicht mehr geht wie APT-X oder USB Audio.

    Und dann lege los und genieße :-).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Testen

    Autor: Thrasher 21.02.13 - 17:30

    Kira schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab Samsungs Galaxy S3 I9300. Sprich das Standartmodell, nicht die LTE
    > Variante.

    Oha :-/ Auf dem S3 ist das ein heikles Thema. Ich möchte dich nicht verunsichern aber quasi alle Geräte die mit Samsungs selbstgemachten Exynos Chips laufen nicht sehr souverän mit AOSP basierten Roms. Das heißt, alle Roms die auf Googles Android Quellcode aufbauen, wie z.B. Cyanogenmod laufen auf dem S3 und anderen nicht sehr stabil. Mein Arbeitskollege hatte das letztens auf seinem S3 ausprobiert und war nur noch am fluchen. Kamera buggy etc.

    Mach dich vorher auf jeden Fall schlau wie der momentane Stand der Dinge ist, sonst könntest du ganz schnell ein falsches Bild von Cyanogenmod bekommen.

    Das ist ein Grund warum ich nur noch Nexus Geräte kaufe. Komplett AOSP

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. US-Steuerbehörde Hunderttausend Konten kompromittiert
  2. Hack auf Datingplattform Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht
  3. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. CD Projekt Red The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One
  2. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  3. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht
  2. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  3. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen

  1. Streaming: Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt
    Streaming
    Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

    Der Netzwerkausrüster Cisco hat das Datenvolumen in deutschen berechnet. Danach würden bis zum Jahr 2019 durch Streaming 29 Prozent aller Daten durch Fernsehgeräte generiert.

  2. Waffensystem: Darpa testet Laserkanone
    Waffensystem
    Darpa testet Laserkanone

    Flugzeuge mit Laserkanonen: Die Darpa, die Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, testet eine Laserwaffe, mit der Flugzeuge Bodenziele bekämpfen sollen. Ein US-Experte bezweifelt indes die Tauglichkeit solcher Waffen.

  3. Ortungsdienste: Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook
    Ortungsdienste
    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

    Wenn die Ortungsdienste in Facebooks Messenger aktiviert sind, werden Nachrichten zusammen mit den Geodaten des Nutzers verschickt. Eine Erweiterung für Chrome erstellt daraus Bewegungsprofile.


  1. 22:51

  2. 19:01

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 16:55

  7. 16:01

  8. 15:50