1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datensynchronisation Bump: Handy…

Warum nicht gegen das Display werfen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nicht gegen das Display werfen?

    Autor: elgooG 15.02.13 - 10:28

    Warum nicht gegen das Display werfen? Wenn schon Erschütterung, dann aber richtig. Funktioniert bei Wii-Controllern ja auch. ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.13 10:29 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum nicht gegen das Display werfen?

    Autor: jejo 15.02.13 - 11:17

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht gegen das Display werfen? Wenn schon Erschütterung, dann aber
    > richtig. Funktioniert bei Wii-Controllern ja auch. ;-)

    Mein Display hat keine Sensoren, um Erschütterungen festzustellen. Die Leertaste hat einen Sensor, wenn auch einen ziemlich simplen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Warum nicht den Kopf gegen die Wand schlagen?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.02.13 - 13:59

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht gegen das Display werfen? Wenn schon Erschütterung, dann aber
    > richtig. Funktioniert bei Wii-Controllern ja auch. ;-)

    Wenn schon erschütterung dann richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum nicht gegen das Display werfen?

    Autor: Nec 15.02.13 - 14:48

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht gegen das Display werfen? Wenn schon Erschütterung, dann aber
    > richtig. Funktioniert bei Wii-Controllern ja auch. ;-)

    Kann man auch. Man muss aber gleichzeitig mit dem Fuß die Tastatur zertreten und laut durch den Raum brüllen. Habs getestet. Funktioniert einwandfrei.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Abenteuer erneuerbare Energie: Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
Abenteuer erneuerbare Energie
Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  3. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen

  1. Animation: Keine zu künstlichen Cowboys
    Animation
    Keine zu künstlichen Cowboys

    GDC 2015 Er hat unter anderem an Red Dead Redemption mitgearbeitet, jetzt beschäftigt sich Kevin Dill bei Lockheed Martin mit Marsroboter-Lernspielen - und damit, wie NPCs in Computerspielen glaubwürdig wirken.

  2. Nikon D7200: Autofokus gibt auch bei schlechtem Licht nicht auf
    Nikon D7200
    Autofokus gibt auch bei schlechtem Licht nicht auf

    Bei schlechtem Licht versagt der Autofokus vieler Kameras. Bei der neuen Nikon D7200 soll das anders sein: Nikon hat einige Fähigkeiten seiner Profikameras in die Mittelklasse-DSLR eingebaut.

  3. Fotosmartphone: Lumix Smart Camera CM1 erhält Android 5.0
    Fotosmartphone
    Lumix Smart Camera CM1 erhält Android 5.0

    Ob die Lumix Smart Camera CM1 von Panasonic nun eher ein Smartphone oder eine Kamera ist - darüber lässt sich streiten. Panasonic hat für das Mobilgerät nun ein Android-Update auf 5.0 bereitgestellt.


  1. 08:23

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:00

  5. 06:30

  6. 22:38

  7. 22:14

  8. 18:44