1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Droidifi: Android für WLAN-ac…

Android????

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android????

    Autor Casandro 20.02.13 - 06:43

    Ernsthaft? Gibts denn für Android schon irgendwelche Software die man da brauchen kann? Gibts da ein bind, ein dnsmasq? Gibts vielleicht ein sendmail oder postfix?

    OpenWRT mag ja in vielen Bereichen Schwächen haben, aber ein Android war niemals für den Zweck gedacht. Sinnvoller wäre es auf den Kisten ein Debian zu installieren, da hätte man mehr davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Android????

    Autor Mixermachine 20.02.13 - 07:06

    Mit Server Ultimate gibts da ein sehr nettes Tool.
    Kommt aus dem XDA Forum und kann WIRKLICH ne Menge:

    CVS Server
    DLNA server
    DNS server
    Dynamic DNS client (DDNS)
    Email POP3 & SMTP server
    FTP / FTPS server
    IRC Server
    Port Forwarder
    Proxy server (optional tunneling)
    Samba Server (SMB/CIFS)
    SMS Gateway
    Socks Server
    SSH Server (SFTP / SCP)
    Telnet Server
    Test Server (Echo, Discard, Chargen, QOTD Protocol)
    Time server (NTP or TP)
    Torrent Tracker
    VNC Server
    HTTP / HTTPS web server
    WebDAV server (optionally over SSL / TLS)
    X11 Server
    XMPP Server (Jabber)

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1829334

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Android????

    Autor Mixermachine 20.02.13 - 07:28

    Noch kurz was:
    Warum die Wahl auf Android gefallen ist, liegt aber wahrscheinlich an der Ausrichtung.
    Einfach kurz auf ein paar Buttons hauen und schon läufts. Nicht unbedingt mit den größten Einstellmöglichkeiten, aber die überfordern die Meisten Endanwender schon.
    5 Klicks und fertig ist die Laube.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Welcher Endanwender installiert Router-OS?

    Autor fratze123 20.02.13 - 07:44

    Bringt das was?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Android????

    Autor Casandro 20.02.13 - 07:45

    Ich glaube jemanden der auf die Idee kommt, das alles in ein Paket zu schmeißen (und somit auch glaubt, er könnte alle Teile regelmäßig aktualisieren) könnte ich nicht trauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Android????

    Autor ZeRoWaR 20.02.13 - 09:18

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Gibts denn für Android schon irgendwelche Software die man da
    > brauchen kann? Gibts da ein bind, ein dnsmasq? Gibts vielleicht ein
    > sendmail oder postfix?
    >
    > OpenWRT mag ja in vielen Bereichen Schwächen haben, aber ein Android war
    > niemals für den Zweck gedacht. Sinnvoller wäre es auf den Kisten ein Debian
    > zu installieren, da hätte man mehr davon.

    Ja gibt es alles und vieles mehr, das OpenWRT auch nicht kann.
    Allein, weil es XBMC für Android gibt ist es schon schmackhaft.
    Du darfst außerdem nicht vergessen, das du in Android durch nen Terminal genauso alles konfigurieren kannst, wie du es bei einem Debian gewohnt bist.
    Und dennoch kannst du die einfachheit von Android beibehalten, durch Menüs klicken und es funzt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

  1. Anonymisierung: Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken
    Anonymisierung
    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

    Ein großer Browser-Hersteller will den Anonymisierungsdienst Tor fest integrieren. Für die NSA wäre das ein Problem, für Millionen Nutzer der Weg in ein zweites Internet.

  2. Gutscheincodes: Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal
    Gutscheincodes
    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Die Taxizentralen bewerten auch Ubertaxi als illegal und fordern die Behörden auf, das US-Startup auch deswegen mit Verboten zu belegen. Uber unterbiete mit Gutscheincodes die festgelegten Taxitarife.

  3. Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
    Chris Roberts
    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

    55 Millionen US-Dollar sind eine Menge Geld, der Eintrag im Guinness Buch der Rekorde steht und dennoch sagt Chris Roberts, er sammle weiter für seine Vision von Star Citizen.


  1. 18:04

  2. 17:20

  3. 16:55

  4. 16:38

  5. 14:49

  6. 14:47

  7. 14:43

  8. 14:00