Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Evasi0n: Jailbreak für iOS 6.1…

"Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: eyemiru 05.02.13 - 01:51

    Was soll das heißen? Wie soll denn nachgewiesen werden, dass das Gerät gejailbreaked wurde? Wer natürlich blöd ist, das Teil dann am Ende mit dem Jailbreak einzuschicken, ist selbst schuld.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: razer 05.02.13 - 02:12

    wie viele garantiefälle gibts denn, wo ich danach noch die normale version draufspielen könnte? ;)
    die üblichsten fehler, bei denen man noch ein backup zurückspielen könnte, fallen nicht unter garantie.. displaybruch, wasserschaden etc.. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: eyemiru 05.02.13 - 02:30

    razer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie viele garantiefälle gibts denn, wo ich danach noch die normale version
    > draufspielen könnte? ;)
    SHSHs sichern und nie wieder Firmware updaten, wenn kein neuer Jailbreak bereit steht! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: Arcardy 05.02.13 - 06:48

    Mir doch egal, denkste das juckt wen? Juhuuuuuuu jailbreak!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: iB4sH 05.02.13 - 07:58

    Jo, Apple juckts. Und ich denke, du wirst flennen und Apple beschimpfen, weil sie dir draufkommen (Hihi, Update-Logs, hihi), und die werden dich nur.. Auslachen. So wie ich. Ha-Ha.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: crackhawk 05.02.13 - 08:28

    Apple bockt das nicht im geringsten, ich hab das jetzt mit zwei Geräten erlebt die trotz Jailbreak anstandslos getauscht wurden. Das eine war ein iPhone 4 mit defektem 30-pin dock connector und das andere ein 3GS mit defektem Akku. Zumindest beim iPhone 4 hätte man den Jailbreak ohne Probleme feststellen können. Apple hat sogar Handys mit iPad Baseband angenommen und ein neues Baseband aufgespielt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: AsoraX 05.02.13 - 08:34

    Ich weiß nicht was ihr macht, oder was euch erzählt wird?

    Ich habe meine iPhones bisher immer mit einer Unveränderten iOS Version wieder hergestellt und noch Garantie bekommen ;)

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich bin der Master of Disaster und noch verpeilter als Wombi das Buschtier

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: SaSi 05.02.13 - 11:38

    ...bei einer garantie von 365 tagen....

    ...schließe ich mich (juhuuu, jailbreak ich komme...) an...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: jayrworthington 05.02.13 - 13:18

    eyemiru schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll das heißen? Wie soll denn nachgewiesen werden, dass das Gerät
    > gejailbreaked wurde? Wer natürlich blöd ist, das Teil dann am Ende mit dem
    > Jailbreak einzuschicken, ist selbst schuld.

    Und wieder mal, Garantie =! Gewährleistung. Wer ne Rechtsschutzversicherung hat sollte es durchaus einmal darauf ankommen lassen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: "Allerdings auf Kosten der Gerätegarantie"

    Autor: eyemiru 06.02.13 - 00:44

    Du meinst wohl !=

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. MOBOTIX AG, Langmeil
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Mülheim an der Ruhr, Aachen, Darmstadt, Münster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,99€
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo auf dem Smartphone: Pokémon Go Out!
Nintendo auf dem Smartphone
Pokémon Go Out!
  1. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  2. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  3. Wearable Pokémon Go Plus grundsätzlich vorbestellbar

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. T-Mobile US Telekom-Tochter bietet freien Datenverkehr für Pokémon Go an
  2. Pokémon Go und Nutzerrechte Gotta catch 'em all!
  3. Nintendo und Niantic Pokémon Go in den USA erhältlich

  1. Künstliche Intelligenz: Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen
    Künstliche Intelligenz
    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

    Ein sprechendes Auto, das den Gemütszustand des Fahrers lesen und darauf reagieren kann - klingt nach Knight Rider, ist aber ein Projekt, an dem Softbank und Honda arbeiten. Die KI des Wagens soll auf der Technologie des Softbank-Roboters Pepper basieren.

  2. Alternatives Android: Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen
    Alternatives Android
    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

    Insidern zufolge soll Cyanogen aktuell einen nicht unerheblichen Teil seiner Entwickler entlassen. Dies soll im Zusammenhang mit einer Refokussierung des Unternehmens stehen, nach der eher Apps anstelle der lizenzierten Android-Version Cyanogen OS programmiert werden sollen.

  3. Update: Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon
    Update
    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

    Mit einem Update erweitert Microsoft die Foto-Funktionen seines Online-Speichers Onedrive: Automatische Alben, eine verbesserte Suche und eine "An diesem Tag"-Funktion sollen mehr Nutzen für die Anwender bringen. Auch am Pokémon-Go-Hype will Microsoft teilhaben.


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29