Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Evasi0n: Jailbreak für iOS 6.1…

Öhm... NEIN?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Öhm... NEIN?

    Autor: AsoraX 05.02.13 - 08:32

    golem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soll der Jailbreak wieder rückgängig gemacht werden, muss über iTunes die
    > Backupdatei, die vor dem Eingriff angelegt wurde, wieder eingespielt werden.

    Ein Wiederherstellen mit einer einfachen iOS Firmaware (6.0 - 6.1) bzw. Update auf neuere Firmware reicht da völlig aus...

    Nach dem einspielen einer Original Firmware hat man sogar wieder Garantie...
    (Zumindest hatte ich da noch keine Probleme...)
    Wenn man das Gerät mit Installierten Jailbreak in Garantie gibt, ist man selber schuld...

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich bin der Master of Disaster und noch verpeilter als Wombi das Buschtier



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 08:36 durch AsoraX.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Öhm... NEIN?

    Autor: turgor 05.02.13 - 08:54

    Absolut korrekt. Die Wiederherstellung mit der original Firmware bzw iOS Version reicht vollkommen aus. Apple kann so etwas nicht nachweisen, auch wenn das hier gerne behauptet wird.

    Geht natürlich etwas bei einem 'Update' mit einer nicht offiziellen iOS Version schief und das iPhone, iPad oder jedes andere iDevice bleibt stecken, ohne den Loader vollkommen laden und starten zu können, hängt man in der Luft ;)

    "Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Öhm... NEIN?

    Autor: Hösch 05.02.13 - 09:27

    AsoraX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem einspielen einer Original Firmware hat man sogar wieder
    > Garantie...

    Genau wie mit einem Jailbreak auch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Öhm... NEIN?

    Autor: turgor 05.02.13 - 09:47

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AsoraX schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nach dem einspielen einer Original Firmware hat man sogar wieder
    > > Garantie...
    >
    > Genau wie mit einem Jailbreak auch...


    Nicht zwingend. Mängelhaftung ja, Garantie kann verloren bzw Garantieansprüche abgelehnt werden.

    "Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Öhm... NEIN?

    Autor: freddx12 05.02.13 - 17:33

    turgor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Absolut korrekt. Die Wiederherstellung mit der original Firmware bzw iOS
    > Version reicht vollkommen aus. Apple kann so etwas nicht nachweisen, auch
    > wenn das hier gerne behauptet wird.
    >
    > Geht natürlich etwas bei einem 'Update' mit einer nicht offiziellen iOS
    > Version schief und das iPhone, iPad oder jedes andere iDevice bleibt
    > stecken, ohne den Loader vollkommen laden und starten zu können, hängt man
    > in der Luft ;)

    selbst da lässt sich etwas machen. Man kann das iPhone mit einer Tastenkombination bei booten in den sogenannten DFU-Modus bringen und dann via iTunes(iOS-Device wird als gerät im wartungszustand erkannt) das gerät wiederherstellen, also löschen und das OS neu aufspielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Netzwerkspezialist (m/w)
    Bechtle AG, Bonn
  2. 2nd-level-Support-Mitarbeiter / -Mitarbeiterin - Hosting Communication
    BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Köln
  3. Teamleiter (m/w) Softwareentwicklung -Windows Systeme
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. Junior IT Systemadministrator (m/w)
    Ashfield Healthcare GmbH, Hirschberg an der Bergstraße (Raum Mannheim/Heidelberg/Weinheim)

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 8,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Who am I, The Amazing Spider-Man, Frankenweenie, Larry Flynt)
  2. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    37,57€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Heat [Blu-ray]
    4,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor: Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C
    Notebooks mit neuem Intel-Prozessor
    Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

    Ifa 2015 Intel hat mit Skylake die neue Generation an Prozessoren für Notebooks angekündigt. MSI, Alienware und Lenovo zeigen bereits erste Notebooks für Spieler, aber auch für Business-Kunden mit dem neuen Prozessor. Viele Modelle besitzen den neuen USB-Typ-C-Anschluss und USB 3.1. Nur Lenovo verzichtet bisher auf den verdrehsicheren Anschluss.

  2. Prozessoren: Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor
    Prozessoren
    Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor

    Ifa 2015 Neue Desktop-Chips, vor allem aber Prozessoren für unterwegs: Intel hat die Skylake-Generation für mobile Geräte angekündigt. Die größten Leistungszuwächse gibt es bei den Core M, für die Intel obendrein neue Modellbezeichnungen einführt. Die mobilen Core i5 hingegen erhalten neuerdings vier Kerne, die 15-Watt-Modelle eine größere Grafikeinheit mit Zusatzspeicher und es gibt erstmals Xeons für unterwegs.

  3. Me Pro im Hands on: Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt
    Me Pro im Hands on
    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

    Ifa 2015 Mit Gigaset betritt ein weiterer Hersteller den hart umkämpften Smartphone-Markt. Gleich drei Smartphones sind geplant, das Topmodell des Trios macht einen ordentlichen Eindruck.


  1. 06:00

  2. 03:00

  3. 18:29

  4. 17:52

  5. 17:08

  6. 16:00

  7. 15:57

  8. 15:40