Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fire Strike: Trailer zum…

Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

    Autor: EqPO 03.12.12 - 16:25

    Blinkeglühzeugs. Sieht ein wenig aus wie diese komischen Spiele mit Plasikglanzlook wo man eine Sonnenbrille zum Spielen braucht.

    Aber wers mag und toll findet, für den ist es sicher mehr als Blinkeglühzeug. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

    Autor: Schattenwerk 03.12.12 - 16:52

    Zum Glück ist die Optik bei einem Benchmark nur Mittel zum Zweck und daher vollkommen latte. Mache Techniken lassen sich mit "Blinkeglühzeugs" einfach am besten simulieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

    Autor: Niriel 03.12.12 - 16:54

    Der Test soll ja in erster Linie stressig für die GPU und CPU sein und nicht zwingend realistisch oder schön für's Auge. Das wäre zwar ein Bonus aber nicht der eigentliche Zweck eines Benchmarkstests.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

    Autor: Morpf 03.12.12 - 17:08

    Das ist zwar richtig, aber man könnte prinzipiell auch auf die Ausgabe an den Bildschirm verzichten. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sieht jetzt nicht so weltbewegend aus

    Autor: YoungManKlaus 04.12.12 - 13:01

    naja, nachdem sich das 3dmark ja immer zumindest sekundär auch als "schau mal was wir für geile grafik haben" versteht ist eine eindrucksvolle präsentation schon sehr wichtig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  2. Anwendungs- und Softwareberater/in SAP-Stammdatenprojekte
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  4. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: PS4- und Xbox-One-Spiele stark reduziert
    (u. a. F1 2015 PS4 43,79€, Metro Redux PS4 37,64€, Singstar Ultimate Party PS4 19,61€, GTA 5...
  2. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. NEU: 3 PS4/Xbox-One-Spiele kaufen, nur 2 bezahlen
    (aus dem gesamten, lieferbaren Sortiment!)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  2. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.

  3. Vectoring: Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s
    Vectoring
    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

    Die Telekom will um die Hauptverteiler Vectoring einsetzen, was technisch bedingt die Konkurrenz ausschließt. Bei der Zählung der Haushalte, die dann besser dastehen, weil sie noch keine Datenrate von 50 MBit/s erhalten, wurden die Telekom-50-MBit/s-Haushalte mitgezählt.


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09