Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Franziska Fiegler: Microsoft…

Franziska Fiegler?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Franziska Fiegler?

    Autor: Wunderlich 23.10.12 - 14:17

    Warum nicht gleich Hans Heinz-Koch Schneider-Mueller?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.10.12 - 14:22

    Weil Hans kein Frauenname ist und Heinz-Koch überhaupt kein gültiger Name?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: omtr 23.10.12 - 18:15

    wozu Franziska Fiegler, Karl Klammer hat doch jahrelang gute Dienste geleistet?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: c3rl 23.10.12 - 18:30

    Weil Karl kein Frauenname ist.

    Nimmst du keinen Frauennamen, dann stört das die Frauen. Nimmst du keinen Männernamen ist das den Männern scheißegal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: Spaghetticode 23.10.12 - 18:39

    Wunderlich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht gleich Hans Heinz-Koch Schneider-Mueller?
    Na, wo hast du mehr Entdeckerdrang? Wenn du einen Männernamen wie Heinz Müller siehst oder einen Frauennamen wie Franziska Fiegler? Wenn Männer einen Frauennamen wie Franziska lesen, suchen die bestimmt nach intimen Fotos. Dabei entdecken sie ganz nebenbei die vielen Funktionen von Windows 8.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: El_Zorro_Loco 23.10.12 - 23:01

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wunderlich schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum nicht gleich Hans Heinz-Koch Schneider-Mueller?
    > Na, wo hast du mehr Entdeckerdrang? Wenn du einen Männernamen wie Heinz
    > Müller siehst oder einen Frauennamen wie Franziska Fiegler? Wenn Männer
    > einen Frauennamen wie Franziska lesen, suchen die bestimmt nach intimen
    > Fotos. Dabei entdecken sie ganz nebenbei die vielen Funktionen von Windows
    > 8.

    Ich google ganz sicher nicht nach Intimfotos einer Frau, die vom Namen her klingt als wäre sie zwischen 49 und 58...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.12 23:02 durch El_Zorro_Loco.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: Phreeze 24.10.12 - 08:48

    El_Zorro_Loco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spaghetticode schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wunderlich schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Warum nicht gleich Hans Heinz-Koch Schneider-Mueller?
    > > Na, wo hast du mehr Entdeckerdrang? Wenn du einen Männernamen wie Heinz
    > > Müller siehst oder einen Frauennamen wie Franziska Fiegler? Wenn Männer
    > > einen Frauennamen wie Franziska lesen, suchen die bestimmt nach intimen
    > > Fotos. Dabei entdecken sie ganz nebenbei die vielen Funktionen von
    > Windows
    > > 8.
    >
    > Ich google ganz sicher nicht nach Intimfotos einer Frau, die vom Namen her
    > klingt als wäre sie zwischen 49 und 58...

    Dann nennen wir Sie das nächste mal Jenny Stark.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: Spaghetticode 24.10.12 - 17:47

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jenny Stark
    Irgendwie löst bei mir der Vorname „Franziska“ mehr Lust aufs Suchen von Intimfotos aus als der Vorname „Jenny“. „Jenny“ hat so eine Ähnlichkeit mit „Mandy“, „Cindy“ & Co.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Franziska Fiegler?

    Autor: __destruct() 26.10.12 - 21:39

    Du sollst nicht Google nutzen, sondern die unfähige Suche von Microsoft, mit der du dich durch die 3 Suchkategorien klicken musst, selbt, wenn nirgendwo etwas gefunden wird, weil MS weder dazu in der Lage ist, ordentlich zu taggen, noch, einfach die Trefferzahl in Klammern hinter die Kategorienamen zu schreiben, oder das beste zu machen, nämlich auch eine Suche für alles anzubieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Kritische Softwarefehler: RyuJIT verändert willkürlich Parameter
    Kritische Softwarefehler
    RyuJIT verändert willkürlich Parameter

    In Microsofts aktuelles .Net 4.6 hat sich ein gravierender Fehler eingeschlichen. Dessen Just-in-Time-Compiler RyuJIT verarbeitet Eingaben nicht korrekt. Microsoft arbeitet bereits an einem Patch. So lange sollten Entwickler auf ein Upgrade auf .Net 4.6 verzichten.

  2. World of Tanks: Plattformübergreifende Panzergefechte
    World of Tanks
    Plattformübergreifende Panzergefechte

    Zum ersten Mal können Besitzer einer Xbox One und einer Xbox 360 gegen- und miteinander spielen: Das Entwicklerstudio Wargaming bietet das ab sofort in der Konsolenversion von World of Tanks an.

  3. BND-Selektorenaffäre: G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung
    BND-Selektorenaffäre
    G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung

    Nicht nur der NSA-Ausschuss, auch die sogenannte G10-Kommission will sich gerne die NSA-Selektorenliste ansehen. Der Bundesregierung droht nun eine weitere Klage vor dem Verfassungsgericht.


  1. 11:15

  2. 11:02

  3. 10:40

  4. 09:32

  5. 09:14

  6. 08:06

  7. 07:47

  8. 07:21