1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frodo ist da: XBMC deutlich…

Welche TV-Karten (DVBC / DVBS) laufen unter XBMC Buntu?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche TV-Karten (DVBC / DVBS) laufen unter XBMC Buntu?

    Autor PaBa 30.01.13 - 19:59

    Meine Frage steht schon oben, gerne ne USB Karte, da ich im HTPC keinen Platz mehr habe.
    Gibts auch welche, die HD+ können?

    Danke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Welche TV-Karten (DVBC / DVBS) laufen unter XBMC Buntu?

    Autor HabeHandy 30.01.13 - 23:32

    PaBa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Frage steht schon oben, gerne ne USB Karte, da ich im HTPC keinen
    > Platz mehr habe.
    In der Theorie kann man jede TV-karte nutzen die von VDR oder MythTV unterstützt wird. Habe mich noch nicht an das Thema rangewagt da es doch recht aufwendig ist.

    siehe: http://wiki.xbmc.org/index.php?title=PVR

    > Gibts auch welche, die HD+ können?
    Ist offiziell unmöglich da die Sender verschlüsselt sind und CI-module nicht unterstützt werden. Es gibt aber inoffizielle, illegale CI-Module (unlizensiert) mit den man HD+ entschlüsseln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Welche TV-Karten (DVBC / DVBS) laufen unter XBMC Buntu?

    Autor hobbypunk 31.01.13 - 08:20

    Hi,

    also für SD TV kann ich diese karten empfehlen:
    http://www.amazon.de/gp/product/B000L8XH3I/ref=oh_details_o01_s00_i00
    laufen bei mir am htpc mit ubuntu 12.04, xbmc 12 und tvheadend ohne probleme.
    gut, hab sie zerlegt und fest eingebaut, für die interne nutzung :D vom selben hersteller gibts auch noch die größere version für DVB-S2 bzw. HD TV, da kann ich au bestätigen, das sie am ubuntu rennt, nur wies mit dem CI modul aussieht weiß ich nich, sorry^^

    MfG,
    Marcel

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Welche TV-Karten (DVBC / DVBS) laufen unter XBMC Buntu?

    Autor KillerJiller 31.01.13 - 16:44

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist offiziell unmöglich da die Sender verschlüsselt sind und CI-module
    > nicht unterstützt werden. Es gibt aber inoffizielle, illegale CI-Module
    > (unlizensiert) mit den man HD+ entschlüsseln kann.

    Wenn man schon ein mächtiges Backend wie VDR oder MythTV nutzt, dann ist der Einsatz eines CI-Moduls eigentlich Overkill, denn da lassen sich auch die einschlägigen Softcams (auch nicht "legaler") verwenden und das meist problemfreier als die CI-Module... davon abgesehen kostet ein entsprechender Cardreader ca 20¤. Für ein UniCAM oder MaxCAM ist man incl. Programmer gerne mal das Fünffache los.

    Wobei das eh so eine Sache ist... keines der Backend-Projekte hat eine vernünftige Unterstützung für Cryptsysteme, selbst bei CI wirds schon schlampig, dementsprechend ist XBMC eigentlich nur fürs FreeTV zu gebrauchen, Enigma2 wäre da wohl die bessere Wahl - das ist aber m.W.n. nur für MIPS Architektur.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 16:48 durch KillerJiller.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

  1. Air Food One: Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause
    Air Food One
    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

    Wer das Essen aus dem Flugzeug vermisst, kann es sich jetzt von der Deutschen Post nach Hause liefern lassen. Allyouneed nimmt Bestellungen an, die von Lufthansa-Service gekocht und von DHL-Kurier geliefert werden.

  2. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  3. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.


  1. 20:11

  2. 18:30

  3. 18:28

  4. 17:37

  5. 17:20

  6. 16:57

  7. 16:50

  8. 16:32