Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gimp 2.8 bekommt Ein-Fenster…

Ich will 16 Bit!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will 16 Bit!

    Autor: 1st1 21.09.09 - 10:12

    Ich will 16 Bit pro Farbkanal, und zwar in allen Werkzeugen. Das ist die Neuerung, auf die ich warte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: nate 21.09.09 - 10:14

    > Ich will 16 Bit pro Farbkanal, und zwar in allen Werkzeugen. Das ist die
    > Neuerung, auf die ich warte.

    Das ist doch gut, denn in 2.8 oder spätestens 2.10 wird es wohl so sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: 1st1 21.09.09 - 10:16

    Du meinst, irgendwann im Jahr 2020?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: nate 21.09.09 - 10:18

    > Du meinst, irgendwann im Jahr 2020?

    Ich denke nicht, dass die Entwickler sich dafür noch 10 Jahre Zeit lassen. Die Arbeiten an GEGL/babl sind im vollen Gange, ich würde also eher 2010-2012 vermuten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: robo47 21.09.09 - 10:22

    Ich würde mich auch endlich über 16Bit freuen.

    -> www.robo47.net
    Photographie, Webprogrammierung, Blog und mehr

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: O.K. 21.09.09 - 10:26

    In 2.8 kommt das (16-Bit) nicht mehr.. überhaupt überraschend, das noch soviel "neues" kommt (Änderung an der UI.. kann gar nicht glauben, dass die da genannten Features jetzt schon kommen sollen..)

    Das 16-Bit übrigens nicht in 2.8 kommt ist schon seit gefühlten Ewigkeiten klar, aber irgendwie liest das keiner oder keiner liest das richtige.. ;)

    Sollte wohl eher dann mit 2.10 (vielleicht) so weit sein, wir können jedenfalls auf 2010 hoffen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: dummgelaufen 21.09.09 - 11:30

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will 16 Bit pro Farbkanal, und zwar in allen Werkzeugen. Das ist die
    > Neuerung, auf die ich warte.


    Dann nimm Film Gimp das kann sogar 32 Bit pro Farbkanal
    Zudem kann es auch HDR

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: irata_ 21.09.09 - 11:32

    dummgelaufen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1st1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will 16 Bit pro Farbkanal, und zwar in allen Werkzeugen. Das ist die
    > > Neuerung, auf die ich warte.
    >
    > Dann nimm Film Gimp das kann sogar 32 Bit pro Farbkanal
    > Zudem kann es auch HDR

    Film Gimp heißt schon seit einiger Zeit Cinepaint.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: overdose 21.09.09 - 11:45

    Glaubt man der cinepaint-faq http://www.cinepaint.org/faq.html , so wurde schon im Jahre 2000 das damalige "Film Gimp" links liegen gelassen, weil Gimp selbst mittels GEGL 16bit fähig werden sollte.
    Angesichts dessen hab ich meine Hoffnungen verloren, sowas in absehbarer Zeit zu sehen. Wurde nicht auch (vor ein paar Jahren) mal behauptet mit Version 2.6 sei es soweit?

    Ich frage mich auch, wieviel CPU-Power man wohl für das neue Interface brauchen wird. Für meine sonst vollkommen ausreichende 1.2GHz Kiste wird das wohl eher nichts sein...

    Nennt mich altbacken, aber ich werde den 2.4.7er Source in Ehren halten, seit der Zusammenlegung der Menus in 2.6 clicke ich ja schon regelmäßig ins Leere (bzw. auf einen Wilber).


    overdose, der von 9 Jahren Gegimpe bereits 4 Jahre lang die 16bit Unterstützung vermisst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: MaX 21.09.09 - 12:17

    overdose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Angesichts dessen hab ich meine Hoffnungen verloren, sowas in absehbarer
    > Zeit zu sehen. Wurde nicht auch (vor ein paar Jahren) mal behauptet mit
    > Version 2.6 sei es soweit?

    Nein, in 2.6 gab es zum ersten mal eine GIMP Version, die teilweise GEGLE integriert hatte. Da wurden alle Farbfunktionen auf GEGL umgestellt.
    In 2.8 hat man jetzt schon die kompletten Ebenen Funktionen (Berechnung der Transparenz, Ebenen Modi, Masken,...) auf GEGL umgeschrieben.
    Was jetzt noch fehlt sind die Malfunktionen, öffnen und speichern von Dateien und die Anpassung der Plugin-Schnittstelle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: telex 21.09.09 - 19:58

    weshalb geht das eigentlich so lange?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Ich will 16 Bit!

    Autor: MaX 21.09.09 - 21:51

    Weil das viel Arbeit ist und es richtig gemacht werden soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  2. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€
  3. Gehäuselüfter im Wert von bis zu 19,99 EUR gratis beim Kauf ausgewählter Fractal-Design-Gehäuse

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne
    Descent of the Shroud
    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

    Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

  2. Tuxedo Infinitybook: Das voll konfigurierbare Linux-Macbook
    Tuxedo Infinitybook
    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

    Topaktuelle Technik mit diversen Linux-Distributionen: Tuxedos Infinitybook ist aus Aluminium gefertigt, im 13-Zoll-Gerät stecken Skylake-CPUs, USB Typ C und per PCIe angeschlossene SSDs.

  3. Flash-Speicher: Micron spricht über 768-GBit-Chip
    Flash-Speicher
    Micron spricht über 768-GBit-Chip

    Fast die doppelte Speicherdichte wie Samsung, aber viel größer: Micron hat einen Vortrag über einen 3D-NAND-Flash-Chip gehalten, der 768 GBit fasst. Er basiert auf für planaren Speicher typischer Technik.


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28