Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GOG.com: Retrogames fit gemacht…

Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: 9life-Moderator 27.11.12 - 11:47

    Ich habe die Lizenz zum Spielen ja schon gekauft und bezahlt.

    Zwar ist dies eine Art "Dienstleistung" der Webseite, aber eigentlich hätte ich vom Hersteller erwartet, seinen Kunden dies mittels Patches zu ermöglichen. Jedoch endet der "König Kunde" unmittelbar nach Zahlungseingang...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: Muhaha 27.11.12 - 11:57

    Da König Kunde das seit Jahren klaglos mit sich machen lässt ... warum etwas ändern?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: 9life-Moderator 27.11.12 - 12:00

    "klaglos" würde ich es nicht nennen.

    Um meine älteren Original-Spiele am laufen zu halten, bin ich ab und an "gezwungen", "Hilfssoftware" einzusetzen, die rechtlich bedenklich ist. Dies ist meine stille Form von Protest!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: Gungosh 27.11.12 - 12:32

    Ohne jetzt Titel oder Erscheinungsjahre im Detail zu kennen: Auch beim Publisher wäre es IMHO eine neue Leistung, denn wenn nach X Jahren der Support für eine Software endet und nicht X künftige Betriebssystemversionen mit dem Kauf unterstützt werden, ist das doch prinzipiell ok.

    Oder anders gesagt: Ein Spiel von 2001 hat sicher nicht Windows 7 oder Windows 8 in den Anforderungen (und somit in den unterstützten Systemen) stehen.

    Oder liege ich falsch?

    _____________________________
    <loriot>Ach was?</loriot>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: insane 27.11.12 - 17:48

    Man weiß doch vor dem Kauf, unter welchen Betriebssystemen ein Spiel läuft...

    Stell dir vor du wärst Publisher, musst jetzt für jede neue Windows-Version jedes Spiel der letzten 15 Jahre anpassen und bekommst dafür keine müde Mark, weil das Gros der Spieler das Spiel ja schon gekauft hat. Gibt es nicht Gerüchte, dass Windows 9 bereits nächstes oder übernächstes Jahr kommen soll?

    Der Service von GOG ist nicht selbstverständlich! Danke dafür!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Was benutzt du? Warum sollte das illegal sein?

    Autor: fratze123 28.11.12 - 08:09

    Das Umgehen eines Kopierschutzes ist in Deutschland völlig legal, wenn legal erworbene Software sonst nicht läuft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Ähm. Nicht selbstverständlich?

    Autor: fratze123 28.11.12 - 08:11

    Wenn die was für Windows 8 verkaufen wollen, ist es selbstverständlich, dass das auch laufen muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: amp amp nico 28.11.12 - 17:45

    Es gibt noch ein Gerücht welches besagt, daß alle kommenden "Windows-Updates" eigentlich kostenpflichtige DirectX-Updates unter falschem Namen sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: IpToux 29.11.12 - 01:33

    amp amp nico schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt noch ein Gerücht welches besagt, daß alle kommenden
    > "Windows-Updates" eigentlich kostenpflichtige DirectX-Updates unter
    > falschem Namen sind.


    Quelle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Eigentlich etwas, was ich vom Publisher erwarten würde...

    Autor: Hu5eL 03.12.12 - 10:53

    Auf Datum geschaut --> Stimmt es ist Freitag :D

    Trotzdem ein Teil Wahrheit enthalten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Anwendungsbetreuer IFS ERP (Finance / Controlling) (m/w)
    SAUTER Controls GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Software für den Bereich Firmware Smart-TV-Anwendung
    Metz Consumer Electronics GmbH, Zirndorf Raum Nürnberg
  3. Teilprojektleiter (m/w) Digitale Innovation
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. Software-Tester (m/w) Test­auto­matisierung
    Sogeti Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: 43 Logitech-Produkte im Blitzangebot
  2. TOP-PREIS: SAMSUNG UE55JU6050U, 138 cm (55 Zoll), UHD 4K, LED TV, , DVB-T, DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
    799,00€ (im Preisvergleich sonst ab 1500,45€)
  3. TIPP: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

  1. 2,5-Zoll-HDD: Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter
    2,5-Zoll-HDD
    Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter

    Bald sollen 2 TByte Kapazität in einer 7 mm flachen 2,5-Zoll-HDD verfügbar sein: Seagate hat die Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter erhöht. Für die Playstation 4 wäre damit eine 3-TByte-HDD denkbar.

  2. Retropie 3 angetestet: Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi
    Retropie 3 angetestet
    Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi

    Die neue Retropie-Version bleibt das komfortable Einsteigen-und-Loslegen-Paket für Spielefans. Und es macht Experimente deutlich einfacher - leider.

  3. Dreadnought 2050: Das Kampfschiff der Zukunft fährt mit Fusionsenergie
    Dreadnought 2050
    Das Kampfschiff der Zukunft fährt mit Fusionsenergie

    Anfang des 20. Jahrhunderts stellte die HMS Dreadnought eine technische Neuerung dar, die vorherige Kampfschiffe weit übertraf. Dreadnought 2050 ist ein Entwurf für ein Kampfschiff, das neue Maßstäbe für die Zukunft setzen soll.


  1. 12:40

  2. 12:05

  3. 12:03

  4. 11:43

  5. 11:07

  6. 11:00

  7. 10:18

  8. 10:09