Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Browser: Chrome 23 soll…

Die Schrift...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Schrift...

    Autor: phunkydizco 07.11.12 - 09:48

    sieht immer noch so komisch aus. Viel zu hell und etwas unscharf. Stört das sonst niemanden?

  2. Re: Die Schrift...

    Autor: waswiewo 07.11.12 - 09:50

    Welche Schrift denn?

  3. Re: Die Schrift...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.11.12 - 09:57

    Laptop unter 500 Euro? Oder PC-Monitor unter 120 Euro?
    Selbst Schuld, wenn man Schrott kauft und sich TN-Panels antut.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 10:03 durch Lala Satalin Deviluke.

  4. Re: Die Schrift...

    Autor: phunkydizco 07.11.12 - 10:06

    Sind hier eigentlich nur Idioten unterwegs? Ab Chrome 22 wurde irgendetwas am Font-Rendering geändert. Wer das nicht sieht, sollte mal einen Augenarzt aufsuchen.

    http://code.google.com/p/chromium/issues/detail?id=141425

  5. Re: Die Schrift...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.11.12 - 10:10

    Ich sehe hier nichts helles und unscharfes. Ich kann beide "Benutzername:" wunderbar lesen. Liegt wirklich an deine Displays. Mehr bezahlen zahlt sich hier aus.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Die Schrift...

    Autor: tomate.salat.inc 07.11.12 - 10:11

    phunkydizco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind hier eigentlich nur Idioten unterwegs?

    Nicht von dir auf andere Schließen bitte.
    Ich habe keine Probleme mit den Textdarstellungen. Habs nur überflogen, aber es scheint ja mehr ein Problem bei den Mac-Usern zu sein.

  7. Re: Die Schrift...

    Autor: BenediktRau 07.11.12 - 10:15

    Und wo bitte tritt dies in Echt auf, nicht als Screenshot?

    Mir ist das nämlich noch auf keiner Website aufgefallen, und ich nutze Chrome schon lange und ausgiebig.

  8. Re: Die Schrift...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.11.12 - 10:18

    Vielleicht hat sich ja auch etwas am Rendering in OSX geändert. Denn Apple entscheidet ja Monatlich um, was für ihre Nutzer "besser lesbar" ist.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Die Schrift...

    Autor: phunkydizco 07.11.12 - 10:20

    Vergleicht doch mal zum Beispiel bei heise einen Artikel in Firefox und Chrome. Ich finde, dass die Schrift in Chrome nicht so gut zu lesen ist wie in Firefox. Sie ist viel heller und unschärfer. Irgendwie fehlt da der Kontrast. Das war wie gesagt vor Version 22 nicht so. Hatte gehofft, dass der Fehler in der neuen Version behoben wird.

    Edit: Ich verwende Windows 7 32bit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 10:21 durch phunkydizco.

  10. Re: Die Schrift...

    Autor: BenediktRau 07.11.12 - 10:25

    Okay habe gerade Chrome 22 und Firefox 16 auf heise bei dem Obama Artikel verglichen, die Schrift in Chrome ist tatsächlich minimal heller, aber das ist mir nur bei genauem Hinsehen und weil ich speziell darauf geachtet habe aufgefallen. Ich finde man kann den Artikel in Chrome einwandfrei lesen, in Firefox natürlich auch.

    Was ich allerdings noch nirgends gesehen habe, ist das im neuen Chrome manches dicker und heller dargestellt wird als vorher ?!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 10:26 durch BenediktRau.

  11. Re: Die Schrift...

    Autor: phunkydizco 07.11.12 - 10:29

    Mir ist das sofort aufgefallen und mich stört es. Leider sagen mir mittlerweile andere Browser nicht mehr so zu wie Chrome und deshalb muss ich wohl damit leben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 10:34 durch phunkydizco.

  12. Re: Die Schrift...

    Autor: tomate.salat.inc 07.11.12 - 10:32

    vollkommen ausgeschlossen. Dann läge der Fehler ja womöglich noch bei Apple :D

  13. Re: Die Schrift...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.11.12 - 10:34

    Also wenn ich es direkt vergleiche, sehe ich es auch. Aber ich kann es wunderbar lesen.

    Aber trotzdem glaube ich "phunkydizco", weil größere Unterschiede können mit billigen Displays zusammenhängen, die an sich so oder so schon blickwinkelinstabil und kontrastarm sind.

    Da kann so etwas stärker auffallen und störender sein.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Die Schrift...

    Autor: phunkydizco 07.11.12 - 10:37

    Sag das mal meinem Chef ;)

  15. Re: Die Schrift...

    Autor: hipunk 07.11.12 - 10:39

    Kann dir falls du Windowsuser bist MacType empfehlen. Das bringt das Mactypische TrueType font rendering nach Windows.

    Zuerst sieht das evtl etwas gewöhnungsbedürftig aus, aber das ist mMn deutlich besseres font rendering und gerade als ex-Macuser gefällt mir das viel besser. Funktioniert systemweit (bis auf in FF, der macht mal wieder alles anders).

  16. Re: Die Schrift...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.11.12 - 10:44

    http://www.lagom.nl/lcd-test/

    Mach den mal durch, danach kann es sein, dass der Text lesbarer ist. Schau dir auch mal die ClearType-Einstellungen, die Windows bietet an.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Power Service GmbH, Köln, Leverkusen, Düsseldorf
  2. Dataport, Hamburg
  3. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. 122,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Zero G: Schwerelos im Quadrocopter
    Zero G
    Schwerelos im Quadrocopter

    Es geht auch ohne Fallturm oder Parabelflugzeug: US-Forscher haben sich überlegt, wie sich Experimente in Schwerelosigkeit auch mit weniger Aufwand durchführen lassen können. Sie wollen dafür eine Drohne einsetzen.

  2. Streaming: Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt
    Streaming
    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

    Youtube will weltweit Werbegelder in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar an die Musikindustrie ausgeschüttet haben. Die Gema und die Google-Tochter hatten sich kürzlich geeinigt.

  3. US-Wahl 2016: Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht
    US-Wahl 2016
    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

    In einem Artikel wird die These vertreten, der Wahlerfolg Donald Trumps ließe sich mit Big Data und der Arbeit eines britischen Unternehmens erklären. Doch in dem Text fehlen Fakten und Hintergründe. Es ist schlicht falsch, das Phänomen Trump nur anhand eines Faktors zu erklären.


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14