1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Chrome 25 mit Web Speech…

Web Speech

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Web Speech

    Autor Lala Satalin Deviluke 22.02.13 - 08:44

    Wozu? Das letzte Mal als ich irgendeine Spracherkennung getestet habe (Android) war die Erkennung mieserabel. Und ich spreche normales Hochdeutsch ohne Akzent oder Dialekt. Solange das nicht richtig funktioniert ist das alles uninteressant.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Web Speech

    Autor ibsi 22.02.13 - 09:07

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu? Das letzte Mal als ich irgendeine Spracherkennung getestet habe
    > (Android) war die Erkennung mieserabel. Und ich spreche normales
    > Hochdeutsch ohne Akzent oder Dialekt. Solange das nicht richtig
    > funktioniert ist das alles uninteressant.


    Und wann hast Du es das letzte mal getestet? Selbst teilweise Englische Wörter oder Namen (englischsprachiger Raum) erkennt die Android Spracherkennung bei mir ohne Probleme. Selbst wenn ich richtig schnell rede oder bei der Autofahrt bin (da dürfen Umgebungsgeräusche nur nicht so laut sein). Das einzige was ich an der Technik vermisse ist es irgendwie, PUNKTE und KOMMAS zu setzten, ohne das er diese ausschreibt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Web Speech

    Autor Lala Satalin Deviluke 22.02.13 - 09:44

    Vor einigen Monaten.

    Punkte und Kommas vermisse ich auch...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Web Speech

    Autor matok 22.02.13 - 10:34

    Ist wahrscheinlich schon auf die Bedürfnisse der jüngeren Internetnutzer ausgelegt. Die verwenden meistens sowieso keine Satzzeichen. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Web Speech

    Autor Lala Satalin Deviluke 22.02.13 - 11:31

    Sieht wohl so aus... Daher für mich nicht benutzbar.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.13 11:31 durch Lala Satalin Deviluke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Web Speech

    Autor Nephtys 22.02.13 - 14:59

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor einigen Monaten.

    Wie veraltet.

    Die Google Sprachsuche verbessert sich selbst erheblich, und das ständig. Nebenbei wird sie auch noch sonst verbessert von menschlichen Mitarbeitern.

    Dass neue Worte etc. nicht erkannt werden sollte klar sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Web Speech

    Autor neocron 22.02.13 - 15:56

    sehe ich auch so ...
    gerade android bedarf nach dem diktieren noch soviel korrekturarbeit, dass ich es auch gleich so per Hand schreiben kann!

    Siri, zB. finde ich da wesentlich akkurater, allerdings haengt es auch dort speziell an punktuation, kommas, ...
    letztendlich sind beide loesungen noch nicht so, wie ich es gern haette um es gelegentlich nutzen zu koennen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Smartphone-Markt wächst Samsung verkauft weniger Smartphones
  2. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  3. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

  1. Microsoft: Enhanced Mitigation Experience Toolkit 5.0 freigegeben
    Microsoft
    Enhanced Mitigation Experience Toolkit 5.0 freigegeben

    Eine neue Version des Enhanced Mitigation Experience Toolkit (EMET) ist von Microsoft fertiggestellt worden. Neu ist die sogenannte Attack Surface Reduction, die das Laden von Plugins verhindert oder auf bestimmte Zonen beschränkt.

  2. Turbofan: Googles neuer V8-Compiler für Chrome
    Turbofan
    Googles neuer V8-Compiler für Chrome

    Google hat unter dem Codenamen Turbofan einen neuen Compiler für die Javascipt-Engine V8 veröffentlicht. Details zu dem experimentellen Code stehen aber noch aus.

  3. Mobile Betriebssysteme: Android läuft auf fast 85 Prozent aller Smartphones
    Mobile Betriebssysteme
    Android läuft auf fast 85 Prozent aller Smartphones

    Die Zahlen zum zweiten Quartal 2014 zeigen, dass Android weiter auf dem Vormarsch ist: Mittlerweise hat sich die Verbreitung auf fast 85 Prozent erhöht. Der Anteil von iOS sinkt weiter, Windows Phone kann auch nicht aufholen.


  1. 13:29

  2. 13:25

  3. 12:24

  4. 12:08

  5. 12:02

  6. 12:01

  7. 11:49

  8. 11:46