Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 10: Preview…

IE wenig Resonanz

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IE wenig Resonanz

    Autor: berlusio 14.11.12 - 12:18

    Die Nutzerzahlen Sind mittlerweile so niedrig, dass kaum jemand von dieser Neuerung Gebrauch machen wird. Alle anderen wissen wahrscheinlich nur nicht wie man einen anderen Browser installiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: IE wenig Resonanz

    Autor: blaub4r 14.11.12 - 12:31

    Den IE gibt es noch :D ?

    sachen gibt es ..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: IE wenig Resonanz

    Autor: Sammie 14.11.12 - 12:56

    berlusio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Nutzerzahlen Sind mittlerweile so niedrig, dass kaum jemand von dieser
    > Neuerung Gebrauch machen wird. Alle anderen wissen wahrscheinlich nur nicht
    > wie man einen anderen Browser installiert.


    Wie kommstn darauf dass die Nutzerzahlen niedrig sind? Klar sind viele zu Chrome gewechselt, aber zwischen Chrome, Firefox und IE liegen auch nur wenige Prozente Marktanteil. Ist ja nicht so, dass der IE auf unter 5% runtergeschrumpft wäre, wo Opera rumtümpelt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: IE wenig Resonanz

    Autor: aveonik 14.11.12 - 13:44

    Stimmt schon, aber ich denke die meisten die den Anteil von IE ausmachen sind Firmen und Leute die sich nicht viel mit dem PC auskennen und damit machen. Was dazu führt das dort meistens noch nichtmal IE9 läuft..das heißt es wird IE10 höchstens auch nicht dortlaufen. ^^

    In unserer Firma z.b. dürfen die Anwender nichts anderes installieren ( können sie auch nicht ) und es wird standardmässig IE8 ausgeliefert. Ein Update auf 9 ist Softwarebedingt nicht möglich. :)

    Persönlich denk ich in dem Fall wirklich das die meisten Nutzer, welche den PC viel nutzen und sich auskennen freiwillig nicht zum IE greifen.

    lg
    Ave

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: IE wenig Resonanz

    Autor: Telcrome 14.11.12 - 23:58

    Eigentlich sind die Leute, die den IE schlecht finden eher die, die nur denken, dass sie sich toll mit dem Computer auskennen.
    Abgesehen davon, dass der IE 10 bisher der schnellste und sicherste Browser ist (große Unterschiede gibt's sowieso nicht mehr), bietet er auch die besten Entwicklerwerkzeuge.
    Also auch Leute, die Websites designen werden wohl mit dem IE am besten bedient sein

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: IE wenig Resonanz

    Autor: elgooG 15.11.12 - 09:44

    Telcrome schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich sind die Leute, die den IE schlecht finden eher die, die nur
    > denken, dass sie sich toll mit dem Computer auskennen.
    Also wer den IE schlecht findet, "kennt sich nicht mit Computern aus"? Du weißt schon, dass ein professioneller Anwender niemals eine so oberflächliche und kurzsichtige Aussage machen würde?

    > Abgesehen davon, dass der IE 10 bisher der schnellste und sicherste Browser
    > ist (große Unterschiede gibt's sowieso nicht mehr), bietet er auch die
    > besten Entwicklerwerkzeuge.
    Der IE 10 ist doch nicht einmal lange genug fertig, geschweige denn überhaupt nennenswert verbreitet um zu so einem Schluss zu kommen. Wie kommst du darauf, dass er der sicherste Browser ist? ...und schnell? naja.

    > Also auch Leute, die Websites designen werden wohl mit dem IE am besten
    > bedient sein
    Muhahahahahhahahha....o wow...tut mir leid, aber ich wäre dabei fast vom Stuhl gefallen. Webdesigner und -entwickler sind ja bekannt dafür, dass sie ausgerechnet den IE so toll finden. xD

    Die braucht man nur um für die eigene Website eine Version für ältere IE's zu basteln. Die Entwicklerwerkzeuge sind auch um keinen Deut besser als bei anderen Browsern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Consultant WWS (m/w)
    ADVARIS Informationssysteme GmbH, Bruchsal
  2. Entwicklungsingenieur/-in im Bereich cloudbasierte Sprachbediensysteme
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Mitarbeiterin / Mitarbeiter für Anforderungsmanagement und IT-Verfahren
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. JETZT AUCH BEI ALTERNATE: HTC Vive VR-Brille
    899,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen
  2. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  3. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

  1. Internetwirtschaft: Das ist so was von 2006
    Internetwirtschaft
    Das ist so was von 2006

    Die richtigen Fragen, nur zehn Jahre zu spät: Das "Grünbuch Digitale Plattformen" des Wirtschaftsministeriums zeigt den Abstand der deutschen Netzpolitik zur Realität.

  2. NVM Express und U.2: Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf
    NVM Express und U.2
    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

    Computex 2016 Wenn es um Rechenzentrumshardware geht, sind traditionelle SSDs für Supermicro viel zu langsam. Das Unternehmen wechselt von SSD All Flash auf All NVMe Flash. Helfen soll die breite Verwendung von U.2 alias SFF-8639.

  3. 100 MBit/s: Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring
    100 MBit/s
    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

    Einem Bezirk einer deutschen Großstadt Vectoring zu bringen bedeutet, 13 Kilometer Glasfaserleitungen neu zu verlegen und 30 Schaltverteiler auf- oder auszubauen. Die Telekom baut zurzeit in vielen Städten aus.


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15