Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jakob Nielsen: Designexperte…

Affen zum Testen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Affen zum Testen?

    Autor: Ockermonn 20.11.12 - 13:20

    "Die zwölf Tester der Studie haben das nicht hinbekommen, der Grund dafür wurde nicht genannt. Die betreffende Fingergeste ist kompliziert [...]"

    Vielleicht sollte man das Tablet nicht in einen Affenkäfig werfen, sondern Menschen mit einem IQ>20 testen lassen. Ja einen Balken zu verschieben oder das Fenster auf eine Seite statt in die Mitte zu ziehen ist verdammt kompliziert!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Affen zum Testen?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 13:21

    Tja, nicht jeder kann so furchtbar schlau sein wie Du.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Affen zum Testen?

    Autor: LH 20.11.12 - 13:34

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, nicht jeder kann so furchtbar schlau sein wie Du.

    Wäre aber angemessen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Affen zum Testen?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 13:35

    Die entsprechende Geste, die Ockermonn anspricht ist "App anfassen, ziehen, 1 Sekunde halten". Er hat also Recht, ab einem IQ von 21 sollte das durchaus drin sein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Affen zum Testen?

    Autor: koflor 20.11.12 - 14:13

    Dann darf ich mich ab jetzt privilegiert fühlen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Affen zum Testen?

    Autor: ruamzuzler 20.11.12 - 14:52

    Wieder ein Affe, der nicht begreift, was Usabiliy ist.
    Solltest du Entwickler sein, bitte, bitte, bitte um Himmels Willen Finger weg vom Frontend!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Affen zum Testen?

    Autor: daFlo 20.11.12 - 22:44

    ich schätze mal du hast n falsches bild von affen...

    http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/286085.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Affen zum Testen?

    Autor: wmayer 21.11.12 - 11:30

    Was bin ich froh, dass 99,9% aller Programme wohl von Menschen erstellt werden die keine Ahnung haben was Usability ist. Dann ist die für einen halbwegs normalen Menschen problemlos zu benutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Affen zum Testen?

    Autor: TheUltimateStar 21.11.12 - 12:54

    Ach, da brauchte halt wieder mal irgendein Kasper etwas Aufmerksamkeit? Mehr als Effekthascherei ist das doch nicht, aber sie funktioniert offenbar. Fehlen dem Useability-Guru* etwa Aufträge? Irgendwo hat es aber offenbar geklemmt, für eine repräsentative Studie zu Windows 8 reichte wohl entweder die Zeit oder das Geld nicht, was natürlich kein Grund ist nicht trotzdem zu lästern. Da müssen dann halt 12 Leute ausreichen, die wie auch immer ausgewählt wurden, um Rückschlüsse auf die Benutzbarkeit des Systems von einer global verteilten Millionenschaft an Nutzern zu ziehen.

    *) @Golem: wenn überhaupt dann hat der Typ Ahnung von Useability, nicht von Design. Das sind schon zwei paar Schuhe. Auch wenn das oft Hand in Hand geht, etwas kann durchaus total bescheuert aussehen und dabei trotzdem gut bedienbar sein. Dazu reicht auch ein Blick auf die Webseite von dem Typen, die ist dafür ein gutes Beispiel ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. TSO-DATA Nürnberg GmbH, Nürnberg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Windows 10 Anniversary Update: Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion
    Windows 10 Anniversary Update
    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

    Mit dem Anniversary Update für Windows 10 wird die bisher optionale Suche durch Cortana ersetzt. Wer die Assistentin dann noch loswerden will, kann das zwar auf Umwegen - dann gibt es aber keine Suchfunktion mehr, zumindest nicht ohne weitere Software.

  2. Quartalsbericht: Amazon schwimmt im Geld
    Quartalsbericht
    Amazon schwimmt im Geld

    Amazon kann das fünfte Mal in Folge einen Rekordgewinn vorlegen. Die Zeiten, in denen der weltgrößte Internethändler meist einen knappen Gewinn machte oder ein Minus erwirtschaftete, scheinen vorbei zu sein.

  3. Software: Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar
    Software
    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

    Oracle übernimmt den Konkurrenten Netsuite. Oracle-Gründer Larry Ellison ist zugleich mit 40 Prozent größter Aktionär von Netsuite, was Kritiker seine Interessen bei dem Kauf hinterfragen lässt.


  1. 23:26

  2. 22:58

  3. 22:43

  4. 18:45

  5. 17:23

  6. 15:58

  7. 15:42

  8. 15:31