Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jakob Nielsen: Designexperte…

Affen zum Testen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Affen zum Testen?

    Autor: Ockermonn 20.11.12 - 13:20

    "Die zwölf Tester der Studie haben das nicht hinbekommen, der Grund dafür wurde nicht genannt. Die betreffende Fingergeste ist kompliziert [...]"

    Vielleicht sollte man das Tablet nicht in einen Affenkäfig werfen, sondern Menschen mit einem IQ>20 testen lassen. Ja einen Balken zu verschieben oder das Fenster auf eine Seite statt in die Mitte zu ziehen ist verdammt kompliziert!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Affen zum Testen?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 13:21

    Tja, nicht jeder kann so furchtbar schlau sein wie Du.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Affen zum Testen?

    Autor: LH 20.11.12 - 13:34

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, nicht jeder kann so furchtbar schlau sein wie Du.

    Wäre aber angemessen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Affen zum Testen?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 13:35

    Die entsprechende Geste, die Ockermonn anspricht ist "App anfassen, ziehen, 1 Sekunde halten". Er hat also Recht, ab einem IQ von 21 sollte das durchaus drin sein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Affen zum Testen?

    Autor: koflor 20.11.12 - 14:13

    Dann darf ich mich ab jetzt privilegiert fühlen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Affen zum Testen?

    Autor: ruamzuzler 20.11.12 - 14:52

    Wieder ein Affe, der nicht begreift, was Usabiliy ist.
    Solltest du Entwickler sein, bitte, bitte, bitte um Himmels Willen Finger weg vom Frontend!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Affen zum Testen?

    Autor: daFlo 20.11.12 - 22:44

    ich schätze mal du hast n falsches bild von affen...

    http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/286085.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Affen zum Testen?

    Autor: wmayer 21.11.12 - 11:30

    Was bin ich froh, dass 99,9% aller Programme wohl von Menschen erstellt werden die keine Ahnung haben was Usability ist. Dann ist die für einen halbwegs normalen Menschen problemlos zu benutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Affen zum Testen?

    Autor: TheUltimateStar 21.11.12 - 12:54

    Ach, da brauchte halt wieder mal irgendein Kasper etwas Aufmerksamkeit? Mehr als Effekthascherei ist das doch nicht, aber sie funktioniert offenbar. Fehlen dem Useability-Guru* etwa Aufträge? Irgendwo hat es aber offenbar geklemmt, für eine repräsentative Studie zu Windows 8 reichte wohl entweder die Zeit oder das Geld nicht, was natürlich kein Grund ist nicht trotzdem zu lästern. Da müssen dann halt 12 Leute ausreichen, die wie auch immer ausgewählt wurden, um Rückschlüsse auf die Benutzbarkeit des Systems von einer global verteilten Millionenschaft an Nutzern zu ziehen.

    *) @Golem: wenn überhaupt dann hat der Typ Ahnung von Useability, nicht von Design. Das sind schon zwei paar Schuhe. Auch wenn das oft Hand in Hand geht, etwas kann durchaus total bescheuert aussehen und dabei trotzdem gut bedienbar sein. Dazu reicht auch ein Blick auf die Webseite von dem Typen, die ist dafür ein gutes Beispiel ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Security Engineer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. Software Application Engineer (m/w) Safety Software BU HEV
    Continental AG, Nürnberg
  4. Projektmanager/in Digitale Medien
    GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Hitman: Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus
    Hitman
    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

    Parallel zur Sapienza-Episode wurde Hitman kaputt gepatcht: Bei vielen Spielern startet der Titel im D3D12-Modus nicht mehr. Zudem gibt es immer noch Probleme mit der Videospeicherverwaltung.

  2. Peter Molyneux: Lionhead-Studio ist Geschichte
    Peter Molyneux
    Lionhead-Studio ist Geschichte

    Eine Dekade mit und ohne Peter Molyneux: Microsoft hat das Lionhead-Studio geschlossen. Durch Black & White bekannt geworden, wurde zuletzt Fable Legends noch in der Alpha-Phase eingestellt.

  3. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43