Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jakob Nielsen: Designexperte…

Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 13:20

    und haben es komplett vergeigt.

    Warum macht man auch keine offene Beta-Phase, bei der man - ausnahmsweise - auch mal auf die Leute hört?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 13:25

    Machen sie doch. Sie nennen es halt nur nicht Beta, dafür kostet das Upgrade am Anfang nur 50 Euro :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

    Autor: LH 20.11.12 - 13:32

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum macht man auch keine offene Beta-Phase, bei der man - ausnahmsweise -
    > auch mal auf die Leute hört?

    Es gab eine lange offene Beta, schon vergessen? Und sie haben auf die Leute gehört, es gab durchaus wichtige Anpassungen.
    Aber die Entscheidung für Metro und dessen Bedienkonzept stand schon fest. So etwas ändert man auch in einer Beta nicht mehr. Wenn dann in einer Alpha.

    Aber schon mal versucht Millionen Leuten eine Alpha-Version zu geben? Viele glauben,das jede Software sofort stabil ist. Hätten sie eine unfertige Version vorab herausgegeben, wäre die Reaktion vernichtend gewesen, und hätte auch noch der Finalen Version geschadet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.11.12 - 04:55

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber schon mal versucht Millionen Leuten eine Alpha-Version zu geben? Viele
    > glauben,das jede Software sofort stabil ist. Hätten sie eine unfertige
    > Version vorab herausgegeben, wäre die Reaktion vernichtend gewesen, und
    > hätte auch noch der Finalen Version geschadet.

    Dafür brauchte Microsoft wirklich keine Alpha. Die finale Version schadet sich schon genug, mit sich selbst. ;o) Die Verkaufszahlen sprechen Bände. Aber, dass sind ja nur die Hardware-Anbieter schuld!

    Das ich mir vor ca. 5 Wochen ne Windows 8 Pro gekauft habe, für läppische 30 Euro, diese installiert und im produktiven Umfeld bis Gestern genutzt habe, doch dann gefrustet von dem sterilen Desktop, von den blöden Metro-APPs, dank eines Images wieder auf Windows 7 AUFGESTIEGEN bin, so wird es nicht nur mir ergangen sein.

    Wie viele Versionen von Windows 8 auch immer verkauft werden... Genutzt wird es garantiert nicht von der gleichen Menge an Nutzern!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Jetzt wollten sie etwas wirklich Neues machen...

    Autor: a user 21.11.12 - 10:47

    und neu ist es auch nicht, und wie üblich: von microsoft ebenfalls nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  2. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Datenbank- und Business-Intelligence-Admini- stratoren (m/w)
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart oder Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. First Level Support / User Help Desk (m/w)
    BAM Deutschland AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  3. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Hyperloop: HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
    Hyperloop
    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Aus dem Marvel Comic in die Röhre: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies will seine Kapseln aus einem Verbundwerkstoff bauen. Fans von Captain America dürfte der Name bekannt vorkommen.

  2. Smartwatches: Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser
    Smartwatches
    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

    Pebble ist wieder aktiv und bringt zwei neue Smartwatches auf Kickstarter. Die Pebble 2 und die Pebble Time 2 sind mit Pulsmessern ausgerüstet und schließen damit gegenüber der Konkurrenz auf.

  3. Kickstarter: Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler
    Kickstarter
    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

    Pebble bietet mit dem Pebble Core eine neue Hardware an, die erstmals keine Smartwatch ist, sondern als Fitnesstracker genutzt werden kann. Sie wird auch nicht am Handgelenk getragen, sondern beispielsweise an der Kleidung oder am Schlüsselbund, und beinhaltet einen GPS-Empfänger.


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45