Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jakob Nielsen: Designexperte…
  6. Thema

Wenn eine Funktion nicht wie gewünscht funktioniert....

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wenn eine Funktion nicht wie gewünscht funktioniert....

    Autor: berlusio 20.11.12 - 16:31

    Ich denke es ist sinnlos hier über Allgemeinheiten mit Hilfe von Metaphern zu sprechen. Das hängt vom konkreten Fall ab. Dennoch hätte Microsoft eine Bedienung konzipieren können, die intuitiver ist. Denn das ist sie offenbar nicht. Und das ist der einzige Fakt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Effektiv?

    Autor: violator 20.11.12 - 18:33

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Inwiefern steigert sich meine Effizienz, wenn ich Dinge ausprobiere, die
    > nicht oder nicht wie gewünscht funktionieren?


    Dass sie vielleicht besser funktionieren, sobald du sie erlernt hast, weil sie in Wirklichkeit besser sind als die alte Funktion und die neue Funktion nur deshalb nicht so wie gewünscht funktioniert, weil du dir wünschst, dass sie genau wie die alte Funktion funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn eine Funktion nicht wie gewünscht funktioniert....

    Autor: a user 20.11.12 - 18:37

    wie wahr, wie wahr...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Effektiv?

    Autor: Missingno. 20.11.12 - 18:41

    Also wenn in einer Textverarbeitungssoftware nach dem Druck auf die Taste "x" mal ein "x", mal nichts und mal ein "u" erscheint, dann hat das selbst dann nichts mit Effizienzsteigerung zu tun, wenn ich tatsächlich mal ein "u" schreiben wollte, wenn ich auf "x" drücke, sondern das Ding ist einfach kaputt. Das mag altmodisch uns konservativ sein, aber mit Tastendruck "x" sollte man tatsächlich erwarten können, dass ein "x" erscheint.

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektmanager / Scrum Master Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Elektroauto: Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren
    Elektroauto
    Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren

    Die Autopilotfunktion der Tesla-Fahrzeuge wird von Kunden viel genutzt. Sie seien schon 160 Millionen Kilometer damit gefahren, teilte Programmleiter Sterling Anderson von Tesla mit.

  2. Parallels Access: iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden
    Parallels Access
    iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden

    Das iPad Pro 12,9 Zoll bietet genügend Auflösungsreserven, um für eine Fernwartungssoftware attraktiv zu sein. Die App Parallels Access 3.1 unterstützt die 2.732 x 2.048 Pixel des Tablets nun nativ.

  3. Apple Car: Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen
    Apple Car
    Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen

    Ingenieure von Apple eignen sich Fachwissen über den Bau und Betrieb von Elektrotankstellen für Autos an. Ob das ein Hinweis auf die angeblichen Autopläne des Computerherstellers ist?


  1. 07:52

  2. 07:31

  3. 07:20

  4. 18:48

  5. 17:49

  6. 17:32

  7. 16:54

  8. 16:41