1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinderschutzbund fordert…

we need

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. we need

    Autor: moppi 05.02.13 - 06:41

    oh ja das brauchen wir. wer schon mal enterain bei der Telekom hatte oder hat (ich hab es) wird sich immer über diesen tollen code freuen, wenn man 10 sec. brauch um den einzugeben, und zu bestätigen. und das bei jedem neuen film oder serie.

    aber darum geht es nicht, ich will keine filter software, wenn mein sohn mal internet bekommt, dann wird er über meinen proxy gejagt ausbruchsicher über VLAN wo ich dann weiss was er macht.

    ich brauch keinen filter ich will keinen zwangesfilter, der dann auch falsche seiten sperrt und dann vll. ohne weg zurück. und wenn kinder pornos kucken wollen, finden sie eine möglichkeit. hinzu kommt, die meisten sachen tauschen sie eh unter sich selbst über BT und WLAN von gerät zu gerät. und es ist so viel das es für 1000 jahre hält ....

    ausserdem wenn die so auf filter sind, ich will endlich filter im RL haben, hab keine lust mehr bei schweren unfällen, abgehakte körperteile zu sehen und das ganze menschliche drama, da will ich auch einen schwarzen balken "das könnte ihr schlaf rauben die nächsten monate. und einen notfall-seelorger viel arbeit" während ich natürtlich das auto aufstemme oder die tote person trage.

    http://www.mulank10.de/wp-content/uploads/2014/05/klein.gif

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf
  3. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

  1. Ready Play 3.0: Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10
    Ready Play 3.0
    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

    Wer künftig 4K-Blockbuster abspielen möchte, benötigt nach Ansicht von Microsoft das Ready Play 3.0 genannte Hardware-DRM. Windows 10 und eine verschlüsselnde Grafikeinheit sollen Pflicht werden. AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm unterstützen die Gängelei.

  2. Konsolenhersteller: Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
    Konsolenhersteller
    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

    Nintendo, Sony und Microsoft haben sich mit der EU-Kommission auf einige freiwillige Energiesparmaßnahmen geeignet. Ausgerechnet der mit Abstand wichtigste Modus der Geräte wurde dabei aber ausgeklammert.

  3. RTL Disney Fernsehen: Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform
    RTL Disney Fernsehen
    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

    Eine neue Streaming-Plattform für Kinder ist gestartet. Betreiber ist RTL Disney Fernsehen. 3.500 Serienepisoden und Dokumentationen sollen zum Abruf bereitstehen.


  1. 18:28

  2. 17:26

  3. 17:13

  4. 16:24

  5. 14:46

  6. 14:34

  7. 14:00

  8. 13:21