1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X: Apple schlägt App…

Gibt doch das Launchpad..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt doch das Launchpad..

    Autor .ldap 27.11.12 - 09:13

    ..wieso sollte das (vor allem in naher Zukunft) geändert werden. Völliger Quatsch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt doch das Launchpad..

    Autor Spratz 27.11.12 - 09:24

    Versteh ich auch nicht wirklich... Das führt das Dock als Sammlung der Favoriten unter den Apps irgendwie ad absurdum.

    Vielleicht soll die eigentliche Neuerung sein, dass es sortierbar ist. Mein Launchpad sortiert sich auf jeden Fall regelmäßig eigenständig neu. Ziemlich nervig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt doch das Launchpad..

    Autor .ldap 27.11.12 - 22:27

    Spratz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht soll die eigentliche Neuerung sein, dass es sortierbar ist. Mein
    > Launchpad sortiert sich auf jeden Fall regelmäßig eigenständig neu.
    > Ziemlich nervig!

    Das kann ich verstehen! Merkwürdiger Bug.. dadrüber hab ich noch nie etwas gelesen. Scheint nicht so häufig vor zu kommen? Meins funktioniert wie es soll.

    Seit dem Launchpad sind meine Dock-Icons sogar noch weniger geworden. Vorher habe ich schon viel über das Spotlight geöffnet oder über den App Ordner im Dock (Der jetzt verschwunden ist). Dabei habe ich als Lion kam immer gesagt "brauch ich nicht, weil benutz ich sowieso nicht". Mittlerweile ist Launchpad doch häufig in Benutzung. gerade beim gemütlich Surfen per Geste öffnen oder schließen.

    Man gewöhnt sich an alles, genau wie an Mission Control.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

  1. LG Tapbook: Das Android-Convertible mit Ultrabook-Hardware
    LG Tapbook
    Das Android-Convertible mit Ultrabook-Hardware

    LG hat mit dem Tapbook ein 11,6 Zoll großes Android-Convertible mit starker Hardware vorgestellt: Im Inneren arbeitet ein Core-i5-Prozessor, zudem hat das Tablet mit der Slide-Tastatur reichlich Speicher.

  2. Webmail: Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung
    Webmail
    Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

    Der Chef von Web.de und GMX will eine schnellere staatliche Einführung der umstrittenen De-Mail. Bislang hätten sich eine Million Nutzer für den Dienst registriert.

  3. Akku: US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode
    Akku
    US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode

    Kleinere, leistungsfähigere und beständigere Akkus soll eine Entwicklung von US-Wissenschaftlern ermöglichen: Sie haben nach eigenen Angaben eine sichere Anode aus Lithium konstruiert.


  1. 12:03

  2. 11:55

  3. 11:53

  4. 11:47

  5. 11:43

  6. 10:56

  7. 10:34

  8. 10:29