1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X Supplemental: Update…

und was ist mit der wlan problematik

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und was ist mit der wlan problematik

    Autor polypoly 05.10.12 - 14:44

    und zwar der fakt, dass man das backup wegwerfen kann, wenn man während einer sicherung über wlan aus versehen den rechner zuklappt, also in standby geht?

    so hab ich 2 timemachine backups verloren und ein geschäftspartner von mir auch. also dem ist das auch passiert.

    seit dem nur noch über kabel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.12 14:45 durch polypoly.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 14:54

    Man "verliert" keine Backups, die werden dann später nachgeholt oder vervollständigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor lemgostanislaw 05.10.12 - 15:21

    Danke für den Tip. Jetzt weiss ich auch warum ich unlängst sogar 3 Backups "verloren" habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor stq66 05.10.12 - 15:43

    Raumzeitkrümmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man "verliert" keine Backups, die werden dann später nachgeholt oder
    > vervollständigt.

    Stimmt leider nicht. Normal wird das wirklich nachgeholt. Aber es gibt Situationen, wo das Backup korrupt ist und TM es nicht mehr verwenden kann. Habe ich leider auch schon zwei Mal gehabt. Allerdings war das noch pre-10.7.
    Seit 10.8 hatte ich keine Probleme mehr damit. Dafür ein seltsames Phänomen, dass die Menge der zu sichernden Daten mit Fortdauer des Backups laufend mehr wird. Anfänglich wird mir gezeigt, dass z.B. 150MB zu sichern sind, wenn rd. 100 MB erreicht sind erhöht sich der Wert. Und das immer weiter. Gestern bis fast 4GB.

    Aber es funktionert, ist halt nur unschön.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 15:51

    wie macht man das?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 15:53

    vielleicht mal die letzten Tage löschen und TM erneut aktivieren

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  1. iPhone und iPad: Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps
    iPhone und iPad
    Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps

    Ab Februar 2015 müssen alle neuen oder aktualisierten Apps für iOS 8 entwickelt werden. Apple fordert damit 64-Bit-Unterstützung, 32-Bit-Apps sind jedoch weiterhin gestattet.

  2. Microsoft: Neue Fensteranimationen für Windows 10
    Microsoft
    Neue Fensteranimationen für Windows 10

    Microsoft hat in Windows 10 neue Animationen für Programmfenster implementiert. Das Betriebssystem soll sich damit moderner geben und einen optisch angenehmeren Eindruck hinterlassen.

  3. Oneplus: One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar
    Oneplus
    One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar

    Nächste Woche Montag kann das One-Smartphone bei Oneplus nach einem halben Jahr erstmals ohne Einladung bestellt werden. Das bisherige Einladungssystem für das Cyanogenmod-Smartphone wird danach weiter fortgesetzt.


  1. 10:24

  2. 10:13

  3. 08:44

  4. 08:31

  5. 08:11

  6. 07:48

  7. 07:33

  8. 23:08