1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X Supplemental: Update…

und was ist mit der wlan problematik

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und was ist mit der wlan problematik

    Autor polypoly 05.10.12 - 14:44

    und zwar der fakt, dass man das backup wegwerfen kann, wenn man während einer sicherung über wlan aus versehen den rechner zuklappt, also in standby geht?

    so hab ich 2 timemachine backups verloren und ein geschäftspartner von mir auch. also dem ist das auch passiert.

    seit dem nur noch über kabel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.12 14:45 durch polypoly.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 14:54

    Man "verliert" keine Backups, die werden dann später nachgeholt oder vervollständigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor lemgostanislaw 05.10.12 - 15:21

    Danke für den Tip. Jetzt weiss ich auch warum ich unlängst sogar 3 Backups "verloren" habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor stq66 05.10.12 - 15:43

    Raumzeitkrümmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man "verliert" keine Backups, die werden dann später nachgeholt oder
    > vervollständigt.

    Stimmt leider nicht. Normal wird das wirklich nachgeholt. Aber es gibt Situationen, wo das Backup korrupt ist und TM es nicht mehr verwenden kann. Habe ich leider auch schon zwei Mal gehabt. Allerdings war das noch pre-10.7.
    Seit 10.8 hatte ich keine Probleme mehr damit. Dafür ein seltsames Phänomen, dass die Menge der zu sichernden Daten mit Fortdauer des Backups laufend mehr wird. Anfänglich wird mir gezeigt, dass z.B. 150MB zu sichern sind, wenn rd. 100 MB erreicht sind erhöht sich der Wert. Und das immer weiter. Gestern bis fast 4GB.

    Aber es funktionert, ist halt nur unschön.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 15:51

    wie macht man das?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und was ist mit der wlan problematik

    Autor Raumzeitkrümmer 05.10.12 - 15:53

    vielleicht mal die letzten Tage löschen und TM erneut aktivieren

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

  1. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  2. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.

  3. Radeon R9 285: Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen
    Radeon R9 285
    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

    AMDs Radeon R9 285 ist die modernste Grafikkarte des Herstellers: Eine neue Kompressionstechnik kompensiert das 256-Bit-Speicher-Interface, die Leistungsaufnahme ist vergleichsweise gering und auch die Tessellation-Geschwindigkeit stimmt.


  1. 18:30

  2. 18:28

  3. 17:37

  4. 17:20

  5. 16:57

  6. 16:50

  7. 16:32

  8. 15:50