Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Media Center Update: Trick…

Selbst wenn es legal und kostenlos wär

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbst wenn es legal und kostenlos wär

    Autor: AdmiralAckbar 21.11.12 - 15:43

    würde ich Windows 8 Pro nicht nutzen.
    Windows 8 bringt tolle Ideen mit sich ist mir aber zu umständlich (zumindest in der jetzigen Version)
    Um anzulernen wie ich mein Android zu bedienen hab brauchte ich keine Anleitung, bei Windows "Metro" sehr wohl.
    Im Prinzip kann ich mich den golem.de-Test anschließen und bleib bei Windows 7.

    (lustig finde ich das Windows 8 alle Starteinträge als "Apps anheftet" und Microsoft Entwickler darauf hinweist sparsam mit den Starteinträgen umzugehen, wer aber den SQL Server 2012 Installiert sieht selbst wie sehr Microsoft von seinen eigenen Ideen überzeugt ist...)

    MFG Mit freundlichen Grüßen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Selbst wenn es legal und kostenlos wär

    Autor: Phreeze 21.11.12 - 16:24

    hast noch kein Win 8 installiert oder ?
    Meine Mutter hat Windows 8 selbst konfiguriert auf ihrem Aldi-Laptop. Das einzige was ich installiert habe, ist Firefox mit den gesyncten Bookmarks.

    Ich habe sie allerdings dabei beobachtet was sie macht. Sie hat vorher ein Laptop mit Vista benutzt.
    Ich habe ihr nur geraten, bei dem Schritt "mit Konto anmelden" das lokale Konto zu wählen. Ansonsten kommt auch SIE damit klar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Selbst wenn es legal und kostenlos wär

    Autor: smueller 21.11.12 - 19:16

    ich habe seit kurzem ein i5-tablet mit windows 8.
    alle die bereits darauf rumgedrückt haben wollten ihr ipad oder galaxy tab dagegen eintauschen ^^
    aber evt ist das ja geschmakssache.


    AdmiralAckbar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > würde ich Windows 8 Pro nicht nutzen.
    > Windows 8 bringt tolle Ideen mit sich ist mir aber zu umständlich
    > (zumindest in der jetzigen Version)
    > Um anzulernen wie ich mein Android zu bedienen hab brauchte ich keine
    > Anleitung, bei Windows "Metro" sehr wohl.
    > Im Prinzip kann ich mich den golem.de-Test anschließen und bleib bei
    > Windows 7.
    >
    > (lustig finde ich das Windows 8 alle Starteinträge als "Apps anheftet" und
    > Microsoft Entwickler darauf hinweist sparsam mit den Starteinträgen
    > umzugehen, wer aber den SQL Server 2012 Installiert sieht selbst wie sehr
    > Microsoft von seinen eigenen Ideen überzeugt ist...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Selbst wenn es legal und kostenlos wär

    Autor: Peter Später 21.11.12 - 19:34

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hast noch kein Win 8 installiert oder ?
    > Meine Mutter hat Windows 8 selbst konfiguriert auf ihrem Aldi-Laptop. Das
    > einzige was ich installiert habe, ist Firefox mit den gesyncten Bookmarks.
    >
    > Ich habe sie allerdings dabei beobachtet was sie macht. Sie hat vorher ein
    > Laptop mit Vista benutzt.
    > Ich habe ihr nur geraten, bei dem Schritt "mit Konto anmelden" das lokale
    > Konto zu wählen. Ansonsten kommt auch SIE damit klar...

    Cool Story Bro +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Selbst wenn es legal und kostenlos wär

    Autor: violator 21.11.12 - 22:21

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hast noch kein Win 8 installiert oder ?
    > Meine Mutter hat Windows 8 selbst konfiguriert auf ihrem Aldi-Laptop. Das
    > einzige was ich installiert habe, ist Firefox mit den gesyncten Bookmarks.
    >
    > Ich habe sie allerdings dabei beobachtet was sie macht. Sie hat vorher ein
    > Laptop mit Vista benutzt.
    > Ich habe ihr nur geraten, bei dem Schritt "mit Konto anmelden" das lokale
    > Konto zu wählen. Ansonsten kommt auch SIE damit klar...

    Tja Win8 ist scheinbar so einfach, dass sogar DAUs damit klarkommen, aber elitäre IT-Profis haben nur Probleme. :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Berater für "Radio Access" (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln
  2. SPS-Softwareentwickler (m/w)
    KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  3. Sachbearbeiter/in Modellierungsservice
    Landeshauptstadt München, München
  4. IT-Administrator (m/w)
    Hunter International GmbH, Bielefeld

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor [PC Code - Battle.net]
    4,99€
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Mad Max Fury Road, Die Bestimmung, Chappie, American Sniper, Who am I)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

  1. Neural Processing Engine: Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820
    Neural Processing Engine
    Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Erst trainieren, dann optimieren: Die Snapdragon Neural Processing Engine für Qualcomms Snapdragon 820 bringt Deep Learning lokal auf das Smartphone. Welche IP-Blöcke das Software Development Kit anspricht, bleibt den Entwicklern überlassen.

  2. Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
    Kindle Oasis im Test
    Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell

    Der Kindle Oasis schafft's nicht allein: Amazons neuer E-Book-Reader der Oberklasse ist zwar besonders leicht und dünn. Aber dadurch ist er so schwach, dass er einen dicken, schweren Partner braucht.

  3. Link: Schließe mit Display soll Armbanduhren smart machen
    Link
    Schließe mit Display soll Armbanduhren smart machen

    Das Projekt Link will aus klassischen Armbanduhren Smartwatches machen - dank einer Ersatzschließe mit Display: Diese soll an der Innenseite des Handgelenks als zusätzliche Smartwatch dienen. Das Projekt sucht jetzt per Crowdfunding Unterstützer.


  1. 12:40

  2. 12:04

  3. 12:02

  4. 12:01

  5. 11:54

  6. 11:32

  7. 10:59

  8. 10:52