1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messenger: Alternativen zum…

dezentrale Jabber-Server!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 15.11.12 - 16:43

    Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine riesengroße Kontaktliste ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: Robert Redford 16.11.12 - 12:29

    > Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung
    > in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben
    > durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre
    > Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine
    > riesengroße Kontaktliste ;-)

    Dann setz mal nen eigenen auf und schau was dort alles für den Betreiber auslesbar ist ;) Danach rührst du XMPP nicht mehr an ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: SmilingX 16.11.12 - 13:13

    BITTEWAS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung
    > in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben
    > durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre
    > Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine
    > riesengroße Kontaktliste ;-)


    Ich war bis vor einigen Wochen auf jabber-server.de - hatte immer wieder Anmeldungsprobleme und User anderer Server waren Offline.

    Inzwischen bin ich auf jabber.de gewechselt nachdem jabber.org wegen des DDOS nicht erreichbar war :/

    Es fehlt leider den dezentralen Server Stabilität und vernünftige Redundanz :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Grund

    Autor: 486dx4-160 17.11.12 - 19:36

    Gibt's schon & und kostet nichts & funktioniert.
    Ergo: Kein Geschäftsmodel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 13:15

    Robert Redford schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dann setz mal nen eigenen auf und schau was dort alles für den Betreiber
    > auslesbar ist ;) Danach rührst du XMPP nicht mehr an ;)

    ach pappala Pups. Das lasse ich nicht gelten. Faktisch jeder Internet Service Provider kann mitlesen - wen er es denn will. Und die WhatsApp-Entwickler machen das garantiert - zumindest bei deren Exfreundinnen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 13:17 durch BITTEWAS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 13:16

    SmilingX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich war bis vor einigen Wochen auf jabber-server.de - hatte immer wieder
    > Anmeldungsprobleme und User anderer Server waren Offline.

    Ja die hatten wohl damals einige Probleme, aber das ist schon lange nicht mehr. Zumindest ich und meine Kollegen sind hoch zufrieden! Vll. einfach nochmal testen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 13:17 durch BITTEWAS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: phase001.ms 29.01.13 - 13:56

    Ich habe mein eigenen xampp server im pion Rechenzentrum und einer Domain bei namecheap... der logt nix mit und die Verbindung ist verschlüsselt =) only 4friend

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Xbox One: Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole
    Xbox One
    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

    Microsoft arbeitet an der nächsten Version seiner Firmware für die Xbox One. Die soll neben aussagekräftigeren Erfolgsmeldungen auch Sprachnachrichten sowie dedizierte Server für den Gruppenchat mitbringen.

  2. Elektromobilitätsgesetz: Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten
    Elektromobilitätsgesetz
    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

    Der Bundesrat hat das Elektromobilitätsgesetz passieren lassen, das Nutzern von Autos mit Elektro- und Plugin-Hybridantrieb Sonderrechte einräumt. Kommunen können ihnen erlauben, die Busspur zu verwenden und Parkplätze für Ladestationen einzurichten, auf denen die Fahrzeuge kostenlos parken dürfen.

  3. 2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05