1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Browser: Internet…

Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor slashwalker 26.02.13 - 15:18

    Gute Idee von MS den "Enhanced Protected Mode" standardmäßig zu deaktivieren. *kopfschüttel*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor powerman5000 26.02.13 - 15:35

    Ist das bei Firefox und Chrome etwa anders? Hauptsache Bill und SteveB fertig machen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor slashwalker 26.02.13 - 15:36

    Welche Features wären das denn bei FF & Chrome?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor F.A.M.C. 26.02.13 - 16:12

    Der Internet Explorer ist bereits standardmäßig sicherer als andere Browser. Mit dem "Enhanced Protected Mode" gibt's Fort Knox². =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor tillsanders 26.02.13 - 17:37

    An F.A.M.C.: Standardmäßig sicherer? Das war hoffentlich Sarkasmus. Das Ding ist löchrig wie ein schweizer Käse -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor TheUnichi 26.02.13 - 18:07

    tillsanders schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An F.A.M.C.: Standardmäßig sicherer? Das war hoffentlich Sarkasmus. Das
    > Ding ist löchrig wie ein schweizer Käse -.-

    Quelle? Beweise? Irgendwas, was kein Blogeintrag von einem 12-jährigen Kid ist?

    Du hast gar keine Ahnung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor F.A.M.C. 27.02.13 - 09:21

    War leicht übertrieben, sicherheitsmäßig steht er den anderen auf jeden Fall nicht nach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor tillsanders 27.02.13 - 13:11

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tillsanders schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > An F.A.M.C.: Standardmäßig sicherer? Das war hoffentlich Sarkasmus. Das
    > > Ding ist löchrig wie ein schweizer Käse -.-
    >
    > Quelle? Beweise? Irgendwas, was kein Blogeintrag von einem 12-jährigen Kid
    > ist?
    Ich denke mal, du führst als Quellen "Fachlektüre" wie Computer Bild an? Ich denke die Heise-Jungs haben etwas mehr Ahnung: http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheit-des-Internet-Explorer-hinterfragt-1721346.html
    > Du hast gar keine Ahnung

    Und du wirst direkt unverschämt. Ich werde auf weitere Kommentare nicht antworten, wenn du deine Ausdrucksweise nicht anpassen kannst ;)

    Gruß,
    Till

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Sicherheits-Feature standardmäßig deaktiviert? Echt, jetzt?

    Autor redmord 27.02.13 - 13:44

    tillsanders schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke mal, du führst als Quellen "Fachlektüre" wie Computer Bild an?
    > Ich denke die Heise-Jungs haben etwas mehr Ahnung: www.heise.de

    Sorry, aber da ist die Heise-Redaktion meiner Meinung nach den sehr schwer belegbaren Vermutungen eines Bloggers auf dem Leim gegangen, der glatt suggerieren will, dass Chrome und FF sicher seien.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug
Ultra High Definition
Scharf allein ist nicht genug
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
Amazons Fire Phone im Kurztest
Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
  1. Trade-In Amazon.de kauft gebrauchte Smartphones und Tablets an
  2. Vor dem Netflix-Marktstart Amazons Video-Streaming-App für Android ist da
  3. Set-Top-Box Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

  1. Photokina 2014: Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
    Photokina 2014
    Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor

    Photokina 2014 Olypmus stellt auf der Photokina das Konzept einer Kamera vor, die per Smartphone bedient wird. Es handelt sich um eine Aufnahmeeinheit einer Systemkamera, bei der alle Bedienelemente fehlen sollen.

  2. Neue iPhone-Modelle: Apple hofft auf Android-Umsteiger
    Neue iPhone-Modelle
    Apple hofft auf Android-Umsteiger

    Apple hat für iPhone-Neukunden eine Anleitung veröffentlicht, in der Tipps zum Wechsel von Android auf iOS gegeben werden. Offenbar geht Apple davon aus, dass die iPhones mit größerem Display verstärkt Android-Nutzer ansprechen.

  3. Freies Betriebssystem: Minix 3.3.0 läuft auf ARM
    Freies Betriebssystem
    Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Die neue Version 3.3.0 des forschungsorientierten Betriebssystems Minix soll sich komplett selbst heilen können. Zudem ist der Userland-Teil kompatibel zu NetBSD und das System läuft auf ARM-Rechnern.


  1. 13:01

  2. 12:43

  3. 12:39

  4. 12:01

  5. 11:58

  6. 11:55

  7. 11:46

  8. 10:31