Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Browser: Internet…

Windows Update

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Update

    Autor: NochEinLeser 26.02.13 - 17:14

    Wann kommt er per Windows Update?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Windows Update

    Autor: Felix_Keyway 26.02.13 - 17:20

    Gar nicht.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Windows Update

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 17:21

    Woher nimmst du das? Bisher kam jeder neue IE irgendwann per Update.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Windows Update

    Autor: F.A.M.C. 26.02.13 - 17:22

    Gibt eventuell mit der EU Stress, wenn der IE wieder so bevorzugt wird (unabhängig ob das Programm und Betriebssystem von Microsoft sind). Als nächstes müsste MS dann Firefox und Chrome mit in Windows Update aufnehmen. Das wär lustig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Windows Update

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 17:24

    Es ist doch nur ein Update für ein ohnehin installiertes Programm. Die EU sollte lieber deshalb stressen, weil der neue IE nicht für alle Windows-Versionen ausgerollt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Windows Update

    Autor: msdong71 26.02.13 - 17:42

    hmm, IE10 on Windows 3.11for Workgroups

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Windows Update

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 19:35

    Ich meine natürlich die Versionen, die noch offiziell unterstützt werden. Na komm, so schwer war das nicht ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Windows Update

    Autor: Spaghetticode 26.02.13 - 19:42

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die EU sollte lieber deshalb stressen, weil der neue IE nicht für alle
    > Windows-Versionen ausgerollt wird.
    Und am besten gleich noch für Mac, Linux, Android und iOS, die wollen wir auch nicht benachteiligen. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Windows Update

    Autor: QDOS 26.02.13 - 22:54

    Das wären dann XP (Extended Support und bald EOL) und Vista (Extended Support und Totgeschwiegen)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Windows Update

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.02.13 - 09:45

    Es wäre mir neu, dass man für Mac OS, Linux, Android und iOS an Microsofts Kasse bezahlt. Aber ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Projektmanager (m/w) Einführung und Optimierung ERP-System
    über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen
  3. Software Entwickler Java (m/w)
    team24x7 Gesellschaft für Lösungen in der Datenverarbeitung mbH, Bonn
  4. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)
  2. VORBESTELLBAR: FIFA 17 - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battleborn stark reduziert
    ab 19,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

  1. Förderung: Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann
    Förderung
    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

    Fiber-To-The-Home (FTTH) kann billiger sein, räumt die Deutsche Telekom ein. Dies gelte für abgelegene Ortsteile, Weiler und Gehöfte. Vectoring wird zudem nicht staatlich gefördert.

  2. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.

  3. AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte
    AVM
    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    Golem.de wollte von AVM wissen, welche Vorteile die Nutzer von der Abschaffung des Routerzwangs haben. Neben dem DVB-C-Tuner für das Streaming des TV-Programms auf mobile Geräte im WLAN wird noch mehr geboten.


  1. 10:36

  2. 09:50

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 14:45

  6. 13:59

  7. 13:32

  8. 10:00