1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Deutschland: Bye-bye…

Microsoft Deutschland: Bye-bye Windows XP - Ballons zum Abschied

Microsoft Deutschland verteilt Luftballons, um das Ende von Windows XP zu feiern. Das Unternehmen will die hartnäckig langlebige Software schon lange loswerden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Endlich wech damit 1

    Stephan Ertel | 17.12.13 21:05 17.12.13 21:05

  2. Endlich die XP Sources freigeben für das ReactOS Project! 2

    JochenEngel | 10.07.13 17:48 11.07.13 10:06

  3. Die Stadt München könnte auch 500 Luftballons mit der Aufschrift "Bye-bye Microsoft" steigen lassen. 4

    Atalanttore | 09.07.13 19:09 11.07.13 10:05

  4. by by Windows XP ......... welcome Ubuntu 12.04 19

    Acid 303 | 09.07.13 08:25 10.07.13 22:27

  5. Wine statt XP? 4

    AndréGregor-Herrmann | 09.07.13 01:23 10.07.13 15:32

  6. Ein Krampf...   (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Der schwarze Ritter | 08.07.13 16:56 10.07.13 10:28

  7. Das Problem ist nicht Windows XP .... 13

    volkerswelt | 09.07.13 08:08 10.07.13 10:18

  8. Bye Bye Office 2003 7

    franzel | 09.07.13 08:45 09.07.13 18:46

  9. 4

    Arcardy | 09.07.13 09:42 09.07.13 16:16

  10. Industrie 3

    Halley | 09.07.13 00:35 09.07.13 15:04

  11. Wie lange wird die Online-Produktaktivierung noch funktionieren? 13

    renegade334 | 08.07.13 18:06 09.07.13 13:50

  12. @Golem: Windows XP Mode für Windows 7 wird ebenfalls !!! 3

    PSmith | 08.07.13 17:15 09.07.13 12:06

  13. Bluescreen 5

    caso | 08.07.13 22:24 09.07.13 12:05

  14. Und wo bekomme ich jetzt diese Luftballons her? 2

    KingTobi | 09.07.13 09:07 09.07.13 11:03

  15. Hersteller feiert Abschied von seinem Produkt!!?   (Seiten: 1 2 ) 25

    chamberlander | 08.07.13 17:16 09.07.13 08:55

  16. Bye Bye Microsoft 8

    hw75 | 08.07.13 19:40 09.07.13 08:38

  17. Ich hätte das gern als Poster! 4

    Charles Marlow | 08.07.13 22:17 09.07.13 00:19

  18. Hier wirds weiterlaufen 4

    Crass Spektakel | 08.07.13 21:44 08.07.13 23:41

  19. Bye bye, RIS - hello multicast :D (kT) 1

    alphanerd | 08.07.13 21:41 08.07.13 21:41

  20. Irgendwie sehr merkwürdig 5

    dabbes | 08.07.13 17:36 08.07.13 21:34

  21. . 4

    ICH_DU | 08.07.13 17:41 08.07.13 21:28

  22. April? knapp... 4

    TC | 08.07.13 17:50 08.07.13 19:37

  23. Ja. Hau ab! Ich vermisse dich nicht. 3

    Keridalspidialose | 08.07.13 18:05 08.07.13 19:16

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer
  3. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt

  1. Kaspersky Lab: Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
    Kaspersky Lab
    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

    Regin kann Admin-Passwörter für Mobilfunk-Netzwerke auslesen und so Basisstationen angreifen. Zudem kann es wohl Geheimdienstschnittstellen nutzen. Die Cyberwaffe kam auch in Deutschland zum Einsatz.

  2. Halbleiterforschung: Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern
    Halbleiterforschung
    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

    Irische Wissenschaftler haben einen neuartigen Memristor entwickelt, dessen Widerstandswerte gezielt verändert werden können. Damit können in nur einem Bauteil zehn Werte gespeichert werden, was sich für völlig neuartige Computer nutzen lassen könnte.

  3. Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code
    Transpiler
    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Um native iOS- und Android-Apps sowie die Web-App für Inbox möglichst gemeinsam weiter zu entwickeln, setzt Google auf Transpiler, die Java in Javascript und Objective-C übersetzen.


  1. 19:05

  2. 18:23

  3. 18:07

  4. 17:44

  5. 17:00

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:35