1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Outlook 2013 ohne…

Das ist ausnahmsweise nicht schlimm

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist ausnahmsweise nicht schlimm

    Autor: luaredirectfs 20.12.12 - 21:14

    Alte Features zu entfernen ist immer schlecht.

    Aber die Liste was in Outlook 2013 fehlt ist ja noch erträglich.

    Wer exportiert schon E-Mails nach Word 2003 und älter?


    Hätte seit Windows 8 eigentlich eher erwartet, dass in Office 2013 Kleinschreibung gestrichen wird, der Export nach PDF, Formeln in Excel (weil zu kompliziert für Tablets), verschachtelte Ordner in Outlook, IMAP-Support und man nur noch Betreff und Absender in den Listen sehen kann.

    So sieht die Welt heute leider aus

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris
  3. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln