1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Outlook 2013 ohne…

Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Junior-Consultant 20.12.12 - 20:48

    ..nutze es seit nem Monat produktiv

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Smiled 20.12.12 - 21:24

    Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder die WindowsRT-Version...

    Die Signatur wird überbewertet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 21:33 durch Smiled.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: PaytimeAT 20.12.12 - 21:44

    Smiled schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > die WindowsRT-Version...

    Ich habe die offizielle Version Office 2013(mit erforderlicher Registrierung usw) von MS BizSpark...
    und beim Start steht da Word 2013, Excel 2013 und nicht Word Preview wie ich es von der Beat kenne...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: TW1920 20.12.12 - 23:31

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Smiled schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > > die WindowsRT-Version...
    >
    > Ich habe die offizielle Version Office 2013(mit erforderlicher
    > Registrierung usw) von MS BizSpark...
    > und beim Start steht da Word 2013, Excel 2013 und nicht Word Preview wie
    > ich es von der Beat kenne...


    Ich habe sie von TechNet - und ja, das ist die finale Version die du hast.


    @Smiled: Wie bist du auf deine Aussage gekommen?? Dass Office 2013 fertig ist, ist ja nix neues...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Werni 21.12.12 - 10:23

    Smiled schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > die WindowsRT-Version...

    Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Eiszapfen 21.12.12 - 10:44

    Werni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...

    Jupp, habe sie auch schon ausprobiert und gleich wieder runtergeschmissen. Das ist totaler Murks, meiner Meinung nach nicht wirklich für professionellen Einsatz am normalen PC zu gebrauchen. Dieser Touchscreenwahn geht mir übelst auf die E.... :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Lemo 31.01.13 - 07:29

    Eiszapfen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Werni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...
    >
    > Jupp, habe sie auch schon ausprobiert und gleich wieder runtergeschmissen.
    > Das ist totaler Murks, meiner Meinung nach nicht wirklich für
    > professionellen Einsatz am normalen PC zu gebrauchen. Dieser
    > Touchscreenwahn geht mir übelst auf die E.... :(

    Ich benutz Office 2013 in der Volume Lizenz schon seit mehreren Wochen, ich seh absolut keine Probleme damit, im Gegenteil es sieht hübscher aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  2. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.

  3. Die Woche im Video: Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt
    Die Woche im Video
    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns Apples neues Musikstreaming angeguckt und uns Gedanken zur Netzneutralität gemacht. Außerdem gab es wieder jede Menge NSA-Enthüllungen - und der Untersuchungsausschuss geht in die Sommerpause. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 11:55

  2. 10:37

  3. 09:33

  4. 16:52

  5. 16:29

  6. 16:25

  7. 15:52

  8. 14:39