Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Outlook 2013 ohne…

Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Junior-Consultant 20.12.12 - 20:48

    ..nutze es seit nem Monat produktiv

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Smiled 20.12.12 - 21:24

    Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder die WindowsRT-Version...

    Die Signatur wird überbewertet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 21:33 durch Smiled.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: PaytimeAT 20.12.12 - 21:44

    Smiled schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > die WindowsRT-Version...

    Ich habe die offizielle Version Office 2013(mit erforderlicher Registrierung usw) von MS BizSpark...
    und beim Start steht da Word 2013, Excel 2013 und nicht Word Preview wie ich es von der Beat kenne...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: TW1920 20.12.12 - 23:31

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Smiled schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > > die WindowsRT-Version...
    >
    > Ich habe die offizielle Version Office 2013(mit erforderlicher
    > Registrierung usw) von MS BizSpark...
    > und beim Start steht da Word 2013, Excel 2013 und nicht Word Preview wie
    > ich es von der Beat kenne...


    Ich habe sie von TechNet - und ja, das ist die finale Version die du hast.


    @Smiled: Wie bist du auf deine Aussage gekommen?? Dass Office 2013 fertig ist, ist ja nix neues...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Werni 21.12.12 - 10:23

    Smiled schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, was du nutzt ist entweder die Beta-Version (Customer Preview) oder
    > die WindowsRT-Version...

    Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Eiszapfen 21.12.12 - 10:44

    Werni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...

    Jupp, habe sie auch schon ausprobiert und gleich wieder runtergeschmissen. Das ist totaler Murks, meiner Meinung nach nicht wirklich für professionellen Einsatz am normalen PC zu gebrauchen. Dieser Touchscreenwahn geht mir übelst auf die E.... :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Office 2013 ist doch schon längst erschienen...

    Autor: Lemo 31.01.13 - 07:29

    Eiszapfen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Werni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Als Volume-Lizenz ist Office 2013 schon verfügbar...
    >
    > Jupp, habe sie auch schon ausprobiert und gleich wieder runtergeschmissen.
    > Das ist totaler Murks, meiner Meinung nach nicht wirklich für
    > professionellen Einsatz am normalen PC zu gebrauchen. Dieser
    > Touchscreenwahn geht mir übelst auf die E.... :(

    Ich benutz Office 2013 in der Volume Lizenz schon seit mehreren Wochen, ich seh absolut keine Probleme damit, im Gegenteil es sieht hübscher aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Technischer Projektleiter / Scrum Product Owner (m/w)
    Hohenstein Institute, Boennigheim bei Heilbronn
  2. Software-Entwickler (m/w) für die Front-End-Entwicklung
    BELLIN Holding GmbH, Ettenheim
  3. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. User Experience Service Designer/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  2. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Insidious, Casino, Parker, The Purge, Waterworld, Der weiße Hai, Sleepers, Apollo 13...
  3. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Dota 2: Wer wird neuer Dota-Millionär?
    Dota 2
    Wer wird neuer Dota-Millionär?

    Das weltgrößte Dota-2-Turnier ist gestartet. Im fünften The International von Entwickler Valve geht es dieses Mal um insgesamt 18 Millionen US-Dollar Preisgeld.

  2. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

  3. Xperia M5 und C5 Ultra: Sonys Angriff auf die Mittelklasse
    Xperia M5 und C5 Ultra
    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

    Gleich zwei neue Smartphones hat Sony vorgestellt: Sowohl das Xperia M5 als auch das Xperia C5 Ultra bieten eine gute Kameraausstattung, Acht-Kern-Prozessoren und Full-HD-Displays. Beide Smartphones zählt Sony noch zur Mittelklasse - das Xperia M5 gehört aber schon fast zur Oberklasse.


  1. 19:36

  2. 19:03

  3. 17:30

  4. 17:00

  5. 15:41

  6. 13:59

  7. 12:59

  8. 12:01