Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Patchday: Bessere…

Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Oldschooler 13.02.13 - 11:37

    ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und Tabellen plötzlich verschoben sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 11:52

    Anwenderfehler. Punkt.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: jayjay 13.02.13 - 12:05

    Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 12:32

    Ich sehe die dicksten unsichtbaren Ironie-Tags ever. :DDD

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: bassfader 13.02.13 - 12:45

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Dumpfbacke 13.02.13 - 15:13

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word
    > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und
    > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion, wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.

    In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Phreeze 13.02.13 - 16:13

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oldschooler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter
    > Word
    > > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder
    > und
    > > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    oder es wurde ein template benutzt, welches nicht im dokument enthalten/gespeichert ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Oldschooler 13.02.13 - 16:26

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Wir haben alle Niederlassung schon vor Jahren auf OpenOffice umgestellt, aber leider gibt es in der Verwaltung externe Software, die MS Office für ihre Druckroutinen benötigt. Also benutzen einige Mitarbeiter natürlich die teure, extra neu angeschaffte Software aus Redmond.

    bassfader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Die Umstellung war so problemlos, des weiteren hat OpenOffice das Supportaufkommen in dem Thema fast auf 0 gebracht.

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    Falsch! Einfach nur das Speichern, Schliessen, Öffnen führt zu dem Problem, dass sich das allgemeine Layout verschiebt, nicht in irgend welchen Miniarturansichten oder sonstigen unwichtigen Darstellungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur/in im Bereich videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Consultant / Senior Consultant LCA of Chemicals and Construction Products (m/w)
    thinkstep AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Mitarbeiter / innen IT-Service-Desk
    Landeshauptstadt München, München
  4. Diagnose Autor/in OES
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  2. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Mad Max Fury Road, Die Bestimmung, Chappie, American Sniper, Who am I)
  3. BESTPREIS: Xbox One inkl. Quantum Break + Alan Wake + Star Wars: Das Erwachen der Macht (Blu-ray)
    269,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

  1. Skylake-R: Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik
    Skylake-R
    Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

    Vier Kerne, 72 Shader-Cluster und 128 MByte Embedded-DRAM: Intel packt allerhand Technik in das 65-Watt-Paket der Skylake-R-Modelle. Allerdings sind die CPUs nicht für 1151-Mainboards ausgelegt.

  2. Brasilien: Whatsapp schon wieder blockiert
    Brasilien
    Whatsapp schon wieder blockiert

    Die brasilianische Justiz geht schon wieder gegen Whatsapp vor und sperrt den Dienst. Der in dem Land besonders populäre Messenger soll dort für drei Tage nicht funktionieren.

  3. Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit
    Microsoft
    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

    In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll.


  1. 00:35

  2. 00:35

  3. 21:22

  4. 18:56

  5. 18:42

  6. 18:27

  7. 18:17

  8. 18:01