1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Patchday: Bessere…

Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Oldschooler 13.02.13 - 11:37

    ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und Tabellen plötzlich verschoben sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 11:52

    Anwenderfehler. Punkt.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor jayjay 13.02.13 - 12:05

    Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 12:32

    Ich sehe die dicksten unsichtbaren Ironie-Tags ever. :DDD

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor bassfader 13.02.13 - 12:45

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Dumpfbacke 13.02.13 - 15:13

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word
    > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und
    > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion, wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.

    In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Phreeze 13.02.13 - 16:13

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oldschooler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter
    > Word
    > > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder
    > und
    > > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    oder es wurde ein template benutzt, welches nicht im dokument enthalten/gespeichert ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor Oldschooler 13.02.13 - 16:26

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Wir haben alle Niederlassung schon vor Jahren auf OpenOffice umgestellt, aber leider gibt es in der Verwaltung externe Software, die MS Office für ihre Druckroutinen benötigt. Also benutzen einige Mitarbeiter natürlich die teure, extra neu angeschaffte Software aus Redmond.

    bassfader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Die Umstellung war so problemlos, des weiteren hat OpenOffice das Supportaufkommen in dem Thema fast auf 0 gebracht.

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    Falsch! Einfach nur das Speichern, Schliessen, Öffnen führt zu dem Problem, dass sich das allgemeine Layout verschiebt, nicht in irgend welchen Miniarturansichten oder sonstigen unwichtigen Darstellungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Onlinereiseplattform: Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben
    Onlinereiseplattform
    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

    Die Verbraucherschützer haben Opodo erfolgreich verklagt, weil Nutzern eine Reiserücktrittversicherung aufgezwungen wurde. Auch wer die Versicherung ausdrücklich abwählte, bekam sie erneut untergeschoben.

  2. Galileo-Debakel: Russischer Software-Fehler soll schuld sein
    Galileo-Debakel
    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

    Die falsche Positionierung zweier Satelliten für das Galileo-Projekt geht möglicherweise auf einen Softwarefehler in der Raketenoberstufe zurück. Die ESA erwägt eine Bergung der Satelliten.

  3. Programmiersprache: PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger
    Programmiersprache
    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

    Die neue Version 5.6 der Skriptsprache PHP enthält variadische Funktionen, neue Operatoren, Importmöglichkeiten für Funktionen und Konstanten sowie einen interaktiven Debugger und Verbesserungen am SSL-Stack.


  1. 16:08

  2. 15:18

  3. 15:05

  4. 14:40

  5. 14:00

  6. 13:59

  7. 13:46

  8. 12:43