1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Patchday: Bessere…

Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Oldschooler 13.02.13 - 11:37

    ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und Tabellen plötzlich verschoben sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 11:52

    Anwenderfehler. Punkt.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: jayjay 13.02.13 - 12:05

    Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 12:32

    Ich sehe die dicksten unsichtbaren Ironie-Tags ever. :DDD

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: bassfader 13.02.13 - 12:45

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Dumpfbacke 13.02.13 - 15:13

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter Word
    > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder und
    > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion, wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.

    In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Phreeze 13.02.13 - 16:13

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oldschooler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... denn es kann nicht sein, dass man ein mehrseitiges Dokument unter
    > Word
    > > 2007 auf PC1 speichert, auf einem identischen PC mit der selben
    > > Word-Version öffnet und dann die Seitenzahlen sich ändern oder Bilder
    > und
    > > Tabellen plötzlich verschoben sind.
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    oder es wurde ein template benutzt, welches nicht im dokument enthalten/gespeichert ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bitte erst mal die Kompatiblität bei EINER Version sicherstellen...

    Autor: Oldschooler 13.02.13 - 16:26

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Wir haben alle Niederlassung schon vor Jahren auf OpenOffice umgestellt, aber leider gibt es in der Verwaltung externe Software, die MS Office für ihre Druckroutinen benötigt. Also benutzen einige Mitarbeiter natürlich die teure, extra neu angeschaffte Software aus Redmond.

    bassfader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Selten so gelacht -.- Was schlimmeres gibt es ja wohl nicht...

    Die Umstellung war so problemlos, des weiteren hat OpenOffice das Supportaufkommen in dem Thema fast auf 0 gebracht.

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Switch LibreOffice, da gibs solche Probleme nicht...

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit viel Pech ist nur die "Miniaturansichten" angesprungen, eine Funktion,
    > wo ich den Nutzen nicht wirklich verstehen kann.
    > So werden aus 2 Seiten mal eben 8, aber beim Drucken doch nur 2.
    >
    > In diesem Fall ist es wirklich nur ein Anwenderfehler. ;)
    > mfg

    Falsch! Einfach nur das Speichern, Schliessen, Öffnen führt zu dem Problem, dass sich das allgemeine Layout verschiebt, nicht in irgend welchen Miniarturansichten oder sonstigen unwichtigen Darstellungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. NSA-Affäre Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert
  2. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  3. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"

  1. Überwachung: Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA
    Überwachung
    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

    Anti-NSA-Aktivisten haben in Berlin Diktiergeräte versteckt, um Privatgespräche zu belauschen. Die Aufnahmen veröffentlichen sie im Netz, um die Bürger zu provozieren.

  2. Tor: Hidden Services leichter zu deanonymisieren
    Tor
    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

    HITB 2015 Das Tor-Protokoll erlaubt es Angreifern relativ einfach, die Kontrolle über die Verzeichnisserver sogenannter Hidden Services zu erlangen. Dadurch ist die Deanonymisierung von Traffic deutlich einfacher als beim Zugriff auf normale Webseiten.

  3. Telefónica: Alle Base-Shops verschwinden
    Telefónica
    Alle Base-Shops verschwinden

    Nach der Übernahme von E-Plus geht es bei Telefónica Deutschland mit dem Umbau weiter. Langfristig werden alle Base-Shops aus dem Stadtbild entfernt - sie werden zu O2-Shops umfirmiert. Die Marke Base verschwindet allerdings nicht komplett.


  1. 16:45

  2. 15:13

  3. 14:47

  4. 14:06

  5. 14:01

  6. 14:00

  7. 13:39

  8. 13:04