Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface RT: Längere…

Skeptisch….

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Skeptisch….

    Autor: Riddip 26.11.12 - 12:07

    Nachdem es für Windows Phone 7 Smartphones nichtmal ein Update auf Windows Phone 8 gibt, will ich das nicht so recht glauben. :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Skeptisch….

    Autor: Knarzi 26.11.12 - 12:16

    Windows RT nutzt wie das normale Windows einfach Windows Update und wird darüber ganz einfach gepatcht. Des weiteren besteht ein Unterschied zwischen Updates und Upgrades. WP7 erhält auch weiterhin Updates, wenn diese Qualität- oder Sicherheitsbedingt erforderlich sind, es erhält aber kein Upgrade auf die Version 8.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 12:17 durch Knarzi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Skeptisch….

    Autor: Lala Satalin Deviluke 26.11.12 - 12:17

    MS ist allerdings trotzdem für extrem lange Supportzeiträume bekannt. Man sehe sich nur mal die von Windows XP an...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Skeptisch….

    Autor: derKlaus 26.11.12 - 13:04

    Riddip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem es für Windows Phone 7 Smartphones nichtmal ein Update auf Windows
    > Phone 8 gibt, will ich das nicht so recht glauben. :P
    Das eine hat mit dem anderen aber wenig zu tun, das wäre die auch im Artikel suggerierte Denkweise mit iOS und Android-Versionen bei Smartphones und Tablets. Umgekehrt könnte man genauso argumentieren, dass es ja auch kein Gratis update von windows 7 auf Windows 8 oder zwei beliebige aufeinanderfolgende Windows-Versionen gab.

    MS stellt ja nicht Knall auf Fall den WP7 Support ein, zumindest hab ich da noch nichts gefunden.

    Allerdings stellt MS gerne mal von heute auf morgen ein Produkt ein, wenns nicht so läuft wie gedacht. Mal gucken, wie das bei Surface jetzt dann läuft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Skeptisch….

    Autor: irgendwersonst 26.11.12 - 14:24

    Riddip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem es für Windows Phone 7 Smartphones nichtmal ein Update auf Windows
    > Phone 8 gibt, will ich das nicht so recht glauben. :P

    Es gibt doch weiterhin Upates und Support für WP7.
    Daß es kein Upgrade der WP7 Geräte auf WP8 gibt, nicht mal ein kostenpflichtiges liegt daran, daß die beiden Systeme auf verschiedenen Kernel basieren die nicht kompatibel sind. D.h. es wäre eine vollständige Neuinstallation (inkl. allen neuen Treibern) notwendig was für MS und die Gerätehersteller einfach zu umständlich ist und ihnen ausser Aufwand nix bringt.
    Mit anderen Worten, den Herstellern ist es lieber, daß der Kunde sich ein neues WP8 Gerät kauft. Bei iOS und Android sieht es ja ähnlich aus.

    https://ssl.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Skeptisch….

    Autor: burzum 26.11.12 - 15:30

    irgendwersonst schrieb:
    -------------------------------
    > kostenpflichtiges liegt daran, daß die beiden Systeme auf verschiedenen
    > Kernel basieren die nicht kompatibel sind. D.h. es wäre eine vollständige
    > Neuinstallation (inkl. allen neuen Treibern) notwendig was für MS und die
    > Gerätehersteller einfach zu umständlich ist und ihnen ausser Aufwand nix
    > bringt.

    Viele 7er Geräte dürften auch kaum die Anforderungen erfüllen die die Hardware leisten muß damit das Gerät mit 8 drauf verkauft werden darf.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Skeptisch….

    Autor: KleinerWolf 26.11.12 - 17:28

    Nicht mal auf 7.8. Jeder wartet darauf und es kommt nichts.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Skeptisch….

    Autor: Haudegen 27.11.12 - 16:20

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht mal auf 7.8. Jeder wartet darauf und es kommt nichts.

    Es wurde doch bereits berichtet dass es noch bis zu 6 Wochen dauern kann.

    Windows Phone 8 hatte wohl einfach Vorrang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  4. ITK-Administrator/in
    Stadt Soltau, Soltau

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38