1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 8 ist…

Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: kentbrockman 09.03.12 - 19:00

    Hat sich auch schon mal jemand gefragt, wie man jetzt einfach und schnell eine Verknüpfung zu einer Desktop- und/oder Metro-App auf den Desktop legt? Pfade raussuchen und eintippen kann doch wohl nicht sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: XeniosZeus 11.03.12 - 00:31

    Rechte Maustaste auf den "Start"-Bildschirm und unten "Alle Apps" auswählen.
    Wieder rechte Maustaste an eine App und an "Startmenü anheften" wählen.
    Willst du diese App zusätzlich auch auf den richtigen Desktop verknüpfen, einfach unter dem Startmenü die entsprechende App mit rechts anklicken und "Dateispeicher öffnen..." wählen. Dann bist du im alten (versteckten) Startmenü, wie du es aus Win7 kennst. Jetzt einfach rechte Maustaste und "Senden an Desktop" wählen.
    Eine reine Metro-App kann man nicht auf den normalen Desktop ablegen, da gibt es keine Option "Dateispeicher", die auf den Pfad verweist.
    Also Pfade eintippen braucht man nicht. Schnell geht aber auch nicht... :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: delungo 12.03.12 - 11:54

    Hört sich irgendwie kompiziert an? Irgendwie nach mehr Schritten als in Win7?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: Samba21 29.10.12 - 13:43

    Danke XeniosZeus,
    das hat mir geholfen und geht ganz einfach super !!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: gue36 10.11.12 - 13:36

    Hallo an Alle!

    grundsätzlich funktioniert die Lösung, ist aber etwas mühsam.

    ich mache es wie folgt:

    ich rufe die Bereiche (user od. öffentliche user) am Arbeitsplatz (Computer) auf

    -> C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
    -> C:\Users\%USERNAME%\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

    und habe somit ALLE Programmeinträge aus dem "altbekannten" Startmenü im Zugriff und kann einfach auch mehrere Programme markieren und die Verknüpfung auf den Desktop kopieren!
    (Vorsicht: Ansicht der ausgeblendeten Elemente müssen zuerst aktiviert werden!)

    Schön wäre es, wenn ich Verknüpfungen auf den Desktop erstellen kann, genauso wie die Funktion "an Start anheften" oder "an Taskleiste anheften"!
    LG GUE



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.12 13:45 durch gue36.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Desktop-Verknüpfungen zu Apps?

    Autor: lottikarotti 27.12.12 - 12:03

    > Hört sich irgendwie kompiziert an? Irgendwie nach mehr Schritten als in Win7?
    Er macht's ja auch verkehrt.. außerdem: wieso sollte man Verknüpfungen auf dem Desktop anlegen, wenn man all seine Programme in der Metro UI ablegen und bequem, nach drücken der Windows-Taste, starten kann. Für mich ist der Desktop nun endlich das, was er schon immer sein sollte - ein Ort an dem Dateien liegen, die ich gerade bearbeite. Brauche ich bspw. Visual Studio, drücke ich die Windows-Taste, klicke auf die entsprechende Kachel und zack kann's losgehen.

    R.I.P. Fisch :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28