1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft zu Windows Blue: "Wir…

Also mehr ein Service Pack?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also mehr ein Service Pack?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 07.05.13 - 09:13

    Also wird Windows 8.1 / Blue / whatever eher ein Service Pack? Bisher klang es immer so, als würde das eine ganz neue Version.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: ryazor 07.05.13 - 09:20

    Natürlich wird das nur ein Service Pack. Aber ein kostenpflichtiges, versteht sich.

    Und MS wird dann damit werben, dass Windows 8.1 als Upgrade für 8.0 "nur lächerliche 30¤" kostet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: Neko-chan 07.05.13 - 09:22

    Also genau wie bei Apple XD

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: root666 07.05.13 - 09:37

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also genau wie bei Apple XD

    Von Apple lernen heißt ...
    Den Rest erspare ich mir, sonst wird mein Beitrag nur wieder verschoben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: Phreeze 07.05.13 - 09:42

    Quellen ? Ich denke eher dass es gratis bleibt, siehe anderen Threads

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: PaytimeAT 07.05.13 - 22:45

    Das nächste Windows Update wird eine neue Kernelversion haben, somit ist es kein Service Pack!

    btw. Niemand von MS hat aber bisher von einem kostenpflichiten Update gesprochen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Also mehr ein Service Pack?

    Autor: nmSteven 07.05.13 - 23:13

    Nein es ist weder ein Service Pack noch eine neue Version.

    Die interne Versionsnummer erhöht sich von 6.2 auf 6.3 das wäre eher ungewöhnlich für ein Service Pack. Auch die Anzahl an Änderungen die der Nutzer direkt spürt sind viel zu viele für ein Servicepack.

    Es ist aber gleichermaßen viel zu wenig für eine komplett neue Voll Preis Version.

    Es gibt keine bestätigten Angaben. Aber aus rein wirtschaftlicher Sicht würde ich Windows Blue für Besitzer von Windows 8 für nen 10er verkaufen und ansonsten nix ändern. Wer von Windows 7 auf 8.1 will muss dann halt den normalen Vollpreis bezahlen wie bisher von 7 auf 8. Dort ändert sich nix nur das halt 8 ausstirbt. Wer 8. nach Tag x erworben hat, sollte dann das Upgrade auf 8.1 Kostenlos bekommen so bleibt es fair und man muss keine Datenträger entsorgen bzw. verramschen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

  1. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook
    Big Brother Awards
    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Nelli Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.

  2. iFixit: Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt
    iFixit
    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

    Die Bastler von iFixit haben das iPad Mini 3 von Apple auseinander genommen. Die Befestigung des neuen Fingerabdrucksensor ist ungewöhnlich und dürfte beim Reparieren Schwierigkeiten verursachen.

  3. Illegales Streaming: Razzien gegen Betreiber von Kinox.to
    Illegales Streaming
    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

    Ermittler haben sechs Wohn- und Geschäftsräume in vier deutschen Bundesländern durchsucht, um Kinox.to stillzulegen. Doch die beiden Hauptbeschuldigten sind entkommen, gegen sie wird jetzt europaweit gefahndet. Die Plattform ist online geblieben.


  1. 21:30

  2. 20:43

  3. 19:59

  4. 15:19

  5. 13:47

  6. 13:08

  7. 12:11

  8. 01:52