Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Pornovorwürfen: 500px mit…

Yeah!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Yeah!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.01.13 - 09:56

    Danke Apple.

    Ich freu mich das ihr diese Welt wieder ein wenig sauberer gemacht habt.

    Gibts hier eigentlich Ex-Apple-Nutzer die wegen der Zensur
    zu einem anderen Gerät gewechselt sind?

    @500px: GANZ großes Kino!

    "Send from my S3!"



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 09:57 durch ramboni.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Yeah!

    Autor: Wachsmut Potzkoten 30.01.13 - 11:21

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts hier eigentlich Ex-Apple-Nutzer die wegen der Zensur
    > zu einem anderen Gerät gewechselt sind?

    Umgekehrt... Ich habe mein One X verkauft und mir ein iPhone 3GS gekauft (gebraucht für 400¤), damit ich nicht von ekligen Bildern erschreckt werden kann. Clever, oder? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Yeah!

    Autor: Prypjat 30.01.13 - 11:52

    Wachsmut Potzkoten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ramboni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts hier eigentlich Ex-Apple-Nutzer die wegen der Zensur
    > > zu einem anderen Gerät gewechselt sind?
    >
    > Umgekehrt... Ich habe mein One X verkauft und mir ein iPhone 3GS gekauft
    > (gebraucht für 400¤), damit ich nicht von ekligen Bildern erschreckt werden
    > kann. Clever, oder? ;)

    Dann nutze nicht die Frontkamera. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Yeah!

    Autor: ImBackAlive 18.02.13 - 12:28

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts hier eigentlich Ex-Apple-Nutzer die wegen der Zensur
    > zu einem anderen Gerät gewechselt sind?
    Apple zensiert nicht, Apple schränkt die Inhalte, die "Apps" darstellen können, mit entsprechenden Richtlinien ein (du kannst ja die "anstößigen" Inhalte weiterhin problemlos mit dem Browser abgreifen). Das ist von Zensur aber kilometerweit entfernt.


    > "Send from my S3!"
    *Sent

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  2. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  3. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  2. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...
  3. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Zcryptor: Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks
    Zcryptor
    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

    Microsoft warnt vor einer neuen Ransomware, die sich auch über USB-Sticks verbreitet. In einem Blogpost gibt das Unternehmen einige Tipps, um sich zu schützen. Etwa: "Besuche keine Pornoseiten, aktualisiere aber auf Windows 10".

  2. LTE-Nachfolger: Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab
    LTE-Nachfolger
    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

    Huawei hat eine erste Outdoor-Makrozelle und weitere Schlüsseltechnologien für 5G außerhalb von Forschungslabors getestet. Was demnächst bei der Standardisierung für 5G festgelegt wird, bleibt noch offen.

  3. Beam: Neues Modul für Raumstation klemmt
    Beam
    Neues Modul für Raumstation klemmt

    Der erste Versuch, das neue, entfaltbare Modul der ISS aufzudehnen, ist gescheitert. Die Nasa untersucht das weitere Vorgehen. Es ist Teil der ehrgeizigen Pläne von Bigelow Aerospace zum Bau einer eigenen Raumstation.


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08