1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navigation: Auch Google Maps…

Was ist das für eine Berichterstattung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 10:33

    >In diesem Bericht ist jedoch streckenweise allgemein von GPS-Navigationssystemen die Rede. Der Polizist erwähnt dort erst gegen Ende, dass Google Maps, Mietwagenfirmen aber auch die Straßenbehörden und die Polizei Verantwortung übernehmen müssen.

    Wieso dreht sich eigentlich alles um Google, wenn Google nur als ein Beispiel unter vielen kurz erwähnt wird? Ist das hier der Axel Springer Verlag? Geht es nur um blinde Sensationsreportage?

    Es wird doch nur angeprangert was sowieso schon immer der Fall war und das unabhängig von dem Hersteller: Navigationssysteme haben keine 100%ig zuverlässigen Informationen. Sie bekommen keine Hinweise von Behörden über Änderungen oder nicht sofort offensichtlichen Gefahren. Die Hersteller kaufen das Kartenmaterial nur ein, können aber nicht jede Straße abfahren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.12 10:36 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: koelnerdom 14.12.12 - 10:39

    Das geht doch aus dem Artikel hervor, wenn du nicht nur den einen Satz rauspickst. Google wurde von den Behörden herausgehoben und ist auch im Dialog mit Behörden und Presse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: Endwickler 14.12.12 - 11:36

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Wieso dreht sich eigentlich alles um Google, wenn Google nur als ein
    > Beispiel unter vielen kurz erwähnt wird? Ist das hier der Axel Springer
    > Verlag? Geht es nur um blinde Sensationsreportage?
    > ...

    Du bist doch schon länger dabei und müsstest beide Fragen von selbst mit "JA" beantworten können. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 18:56

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das geht doch aus dem Artikel hervor, wenn du nicht nur den einen Satz
    > rauspickst. Google wurde von den Behörden herausgehoben und ist auch im
    > Dialog mit Behörden und Presse.

    Eigentlich hat sich die Presse nur einen Satz herausgepickt und treibt jetzt die Sau durch das Dorf, weil erst vor Kurzem eine ähnliche Meldung zu Apple gemacht wurde.

    Das die anderen Unternehmen keinen Mucks gemacht haben kann ich nicht glauben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28