Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navigation: Auch Google Maps…

Was ist das für eine Berichterstattung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 10:33

    >In diesem Bericht ist jedoch streckenweise allgemein von GPS-Navigationssystemen die Rede. Der Polizist erwähnt dort erst gegen Ende, dass Google Maps, Mietwagenfirmen aber auch die Straßenbehörden und die Polizei Verantwortung übernehmen müssen.

    Wieso dreht sich eigentlich alles um Google, wenn Google nur als ein Beispiel unter vielen kurz erwähnt wird? Ist das hier der Axel Springer Verlag? Geht es nur um blinde Sensationsreportage?

    Es wird doch nur angeprangert was sowieso schon immer der Fall war und das unabhängig von dem Hersteller: Navigationssysteme haben keine 100%ig zuverlässigen Informationen. Sie bekommen keine Hinweise von Behörden über Änderungen oder nicht sofort offensichtlichen Gefahren. Die Hersteller kaufen das Kartenmaterial nur ein, können aber nicht jede Straße abfahren.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.12 10:36 durch elgooG.

  2. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: koelnerdom 14.12.12 - 10:39

    Das geht doch aus dem Artikel hervor, wenn du nicht nur den einen Satz rauspickst. Google wurde von den Behörden herausgehoben und ist auch im Dialog mit Behörden und Presse.

  3. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: Endwickler 14.12.12 - 11:36

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Wieso dreht sich eigentlich alles um Google, wenn Google nur als ein
    > Beispiel unter vielen kurz erwähnt wird? Ist das hier der Axel Springer
    > Verlag? Geht es nur um blinde Sensationsreportage?
    > ...

    Du bist doch schon länger dabei und müsstest beide Fragen von selbst mit "JA" beantworten können. :-)

  4. Re: Was ist das für eine Berichterstattung?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 18:56

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das geht doch aus dem Artikel hervor, wenn du nicht nur den einen Satz
    > rauspickst. Google wurde von den Behörden herausgehoben und ist auch im
    > Dialog mit Behörden und Presse.

    Eigentlich hat sich die Presse nur einen Satz herausgepickt und treibt jetzt die Sau durch das Dorf, weil erst vor Kurzem eine ähnliche Meldung zu Apple gemacht wurde.

    Das die anderen Unternehmen keinen Mucks gemacht haben kann ich nicht glauben.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  4. über Ratbacher GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 17,97€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Raspberry Pi: Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert
    Raspberry Pi
    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

    Mit einem Raspbian-Update soll der Raspberry Pi besser gegen Missbrauch geschützt werden. SSH ist standardmäßig nicht mehr aktiv.

  2. UHD-Blu-ray: PowerDVD spielt 4K-Discs
    UHD-Blu-ray
    PowerDVD spielt 4K-Discs

    4K-Filme auf dem Computer: Die neue Version der Software PowerDVD wird Ultra-HD-Blu-ray-Discs abspielen. Sie soll Anfang 2017 erhältlich sein.

  3. Raumfahrt: Europa bleibt im All
    Raumfahrt
    Europa bleibt im All

    Nicht so viel wie gewünscht, aber genug zum Weitermachen: Die Ministerkonferenz der Esa-Mitglieder hat einen Etat von zehn Milliarden Euro für die europäische Raumfahrtagentur bewilligt. Damit kann die Esa wichtige Projekte umsetzen, etwa die zwei Exomars-Missionen und die Verlängerung der ISS-Laufzeit.


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46