Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Here: Konkurrenz zu Google…

sieht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sieht ...

    Autor: kn3rd 14.11.12 - 01:43

    ... gut aus, da es auf HTML5 setzt und sich wie eine lokale App anfühlt.

    ... schlecht aus, weil in der 3D Ansicht ähnlich wie bei Apple Maps Probleme gibt mit der Darstellung. Allerdings liegt Berlin hier wirklich in Berlin und nicht am Nordpol, das ist besser als bei Apple :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: sieht ...

    Autor: Leprechaum 14.11.12 - 01:51

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... gut aus, da es auf HTML5 setzt und sich wie eine lokale App anfühlt.
    >
    > ... schlecht aus, weil in der 3D Ansicht ähnlich wie bei Apple Maps
    > Probleme gibt mit der Darstellung. Allerdings liegt Berlin hier wirklich in
    > Berlin und nicht am Nordpol, das ist besser als bei Apple :)


    Und die Autobahnen (in Berlin) sacken nicht in die Flüsse ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: sieht ...

    Autor: Paykz0r 14.11.12 - 01:59

    Naja mit apple maps muss man es ja nicht vergleichen.
    Aber wenn es getan wird: im gegensatz zu apple maps sehe ich in hamburg alle u bahnhöfe.
    Aber selbst google maps zeigt in hamburg keine a-bahn linien (akn)

    Ansonsten sehr flüssig für html5.
    Aber auch kleine bugs.
    Hält man bsw den zoom button gedrückt und zieht den finger von der schaltfläche und lässt dann erst los,
    bleibt dieser eingerastet. Das sollte auf jeden fall noch nicht final sein...aber finaler als apple maps :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: sieht ...

    Autor: Lemo 14.11.12 - 07:52

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sollte auf jeden fall noch nicht final
    > sein...aber finaler als apple maps :P

    Apple macht es sich selbst schwerer als sie müssten. Sie haben sich wohl zu sehr drauf verlassen, dass TomTom die Daten topaktuell, umfassend und korrekt anliefert. Wenn Apps mit Daten von anderen Unternehmen und Systemen gefüttert und aufgebaut werden kann es immer mal wieder zu Fehlern kommen.
    Dass Apple das allerdings nicht schon bei den Betas bemerkt hat bzw. nicht auf die Tester hören wollte erstaunt mich schon etwas.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: sieht ...

    Autor: Hassan 15.11.12 - 00:13

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... gut aus, da es auf HTML5 setzt und sich wie eine lokale App anfühlt.
    >
    > ... schlecht aus, weil in der 3D Ansicht ähnlich wie bei Apple Maps
    > Probleme gibt mit der Darstellung. Allerdings liegt Berlin hier wirklich in
    > Berlin und nicht am Nordpol, das ist besser als bei Apple :)


    Ja. Vor ein Paar Monaten ging die 3D Ansicht noch super. Auch in Wolfsburg wo ich wohne. Jetzt fehlen da Daten. Ich weiß nicht warum. Aber später wird es bestimmt wieder gehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. System Software Function Integrator (m/w)
    Continental AG, Frankfurt
  2. Projektleiter / -koordinator (m/w)
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Inhouse Berater SAP BI (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Mitarbeiter (m/w) Administration/IT-Technik - 2nd Level Schwerpunkt Datenbanken
    Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), Potsdam

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. XCOM 2
    25,00€
  3. Fallout 4 - Season Pass
    nur 26,98€ (Bestpreis!)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Janus 360°: Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras
    Janus 360°
    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

    Der Multicopter Janus 360 kann 360-Grad-Videos aufnehmen, die sich anschließend mit einer VR-Brille anschauen lassen. Dazu setzt er insgesamt zehn 4K-Kameras ein.

  2. Uncharted Fortune Hunter: Schatzsuche für den Multiplayermodus
    Uncharted Fortune Hunter
    Schatzsuche für den Multiplayermodus

    Kurz vor der Veröffentlichung von Uncharted 4 hat Sony die Begleit-App Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht. Die macht Spaß - und schaltet eine Reihe von Inhalten für den Multiplayermodus des Hauptprogramms frei.

  3. Schwere Verluste: Gopro fällt hart
    Schwere Verluste
    Gopro fällt hart

    Für den einstigen Pionier der Actionkameras geht es weiter bergab: Statt eines Gewinns wie im Vorjahr erwirtschaftet Gopro einen Verlust in sechsfacher Höhe. Die Verkäufe sollen dabei stabil geblieben sein, doch der Preisdruck durch Mitbewerber setzt den Hersteller offenbar unter Druck.


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00