1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Here: Konkurrenz zu Google…

Stehe aufm Schlauch..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Senf 14.11.12 - 07:55

    ..soll dieses "HERE" die Navigationslösung von Nokia ersetzen, die bisher auf Windows Phone Geräten von Nokia exklusiv war, oder sprechen wir hier über etwas anderes?

    Danke für die Info.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Der Spatz 14.11.12 - 10:07

    Jein.

    Dieses Here ist eine Zusammenführung der meisten Dienste, die Nokia/Navteq bisher im Bereich Ortsbezogener und Geolokalitsationsdienste im Peto hatten/haben entweder direkt oder indirekt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 14.11.12 - 11:17

    Der Spatz schrieb:
    ------------------------------------------
    > Jein.
    doch. auch die navi-Lösung soll laut Webseite nun Here heißen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Der Spatz 14.11.12 - 12:46

    Deswegen ja auch Jein mit J am Anfang.

    Ja auch die Navi, Nein nicht nur die Navi sondern auch GeoLocation (Geocoder, ReverseGeocoder, POI-Geocoder), Kartendarstellung (Quasi Als Basisdienst), Traffic (Staumeldungen), der "Reisen mit öffentlichen Verkehrsbetrieben und Bahn" Routenfinder usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris
  3. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln