Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Here: Konkurrenz zu Google…

Stehe aufm Schlauch..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Senf 14.11.12 - 07:55

    ..soll dieses "HERE" die Navigationslösung von Nokia ersetzen, die bisher auf Windows Phone Geräten von Nokia exklusiv war, oder sprechen wir hier über etwas anderes?

    Danke für die Info.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Der Spatz 14.11.12 - 10:07

    Jein.

    Dieses Here ist eine Zusammenführung der meisten Dienste, die Nokia/Navteq bisher im Bereich Ortsbezogener und Geolokalitsationsdienste im Peto hatten/haben entweder direkt oder indirekt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 14.11.12 - 11:17

    Der Spatz schrieb:
    ------------------------------------------
    > Jein.
    doch. auch die navi-Lösung soll laut Webseite nun Here heißen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Stehe aufm Schlauch..

    Autor: Der Spatz 14.11.12 - 12:46

    Deswegen ja auch Jein mit J am Anfang.

    Ja auch die Navi, Nein nicht nur die Navi sondern auch GeoLocation (Geocoder, ReverseGeocoder, POI-Geocoder), Kartendarstellung (Quasi Als Basisdienst), Traffic (Staumeldungen), der "Reisen mit öffentlichen Verkehrsbetrieben und Bahn" Routenfinder usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Enterprise Architect "Quote to Cash" (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Fullstack JavaScript Entwickler (m/w)
    GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG, Hannover oder Hamburg (Home-Office möglich)
  3. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
    Oracle vs. Google
    Wie man Geschworene am besten verwirrt

    Aberwitzige Argumente, uralte E-Mails und merkwürdige Wendungen: Der Copyright-Prozess Oracle gegen Google hat alles, was eine richtig gute Seifenoper braucht - aber wenig, mit dem die Jury etwas anfangen kann.

  2. Dell P4317Q: 43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker
    Dell P4317Q
    43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker

    Von diesem Display könnte der Nutzer fast erschlagen werden: Der P4317Q von Dell misst 43 Zoll (1,09 Meter) in der Diagonale und bildet 3.840 x 2.160 Pixel ab. Er ist für Multitasking-Anwendungen gedacht, bei denen der Nutzer viele Programmfenster auf einmal sehen muss.

  3. Logos: Google Maps bekommt Werbung im Kartenmaterial
    Logos
    Google Maps bekommt Werbung im Kartenmaterial

    In Google Maps sollen bald Firmenlogos auf der Landkarte erscheinen, wenn die Unternehmen dafür bezahlen. Zunächst will Google aber nur mit der neuen Werbeform experimentieren.


  1. 09:00

  2. 07:52

  3. 07:39

  4. 07:33

  5. 07:21

  6. 07:14

  7. 19:01

  8. 18:03